<Startseite | Inhalt | JWD<>Nachrichten |  BiteChute   RSS Feed   DuckDuckGo 

Telegram | Home 

Themenliste NDS | WikiLeaks | US-Präsidenten Top News 
 
MAKROSKOP | Externe Links | Radio | Medien-Monopol | Voltaire-Netz. | Klima

Bilder
Galerie

..hier


Kultur-Splitter

   
 


27.09.2020  12:10  | auf Telegram apponieren
Masken verursachen Hirnschädigung durch Sauerstoffmangel und Kohlendioxid-Überflutung
Hören sie sich auch die Brandrede der Neurologin Margareta Griesz-Brisson an, die in ihrem 1.Video eindringlich vor den Gefahren der Sauerstoffunterversorgung warnt, die unweigerlich beim Tragen von Masken entsteht. Auch die unumkehrbaren, negativen Langzeitfolgen für das Gehirn und alle Organe sind enorm. -  Die Neurologin beschreibt eindringlich die dramatischen Folgen, gerade auch Langzeitfolgen, die durch Tragen von Masken verursacht werden. Durch Sauerstoffmangel wegen der Rückatmung von Kohlendioxid entstehen irreversible, d.h. bleibende Schäden im Gehirn. Auch können Masken nicht vor Viren schützen. JWD ..weiterlesen
 

26.09.2020  15:30  | auf Telegram apponieren
Ein weiteres Kind ist wahrscheinlich wegen Maske verstorben
Wie Dr. Bodo Schiffmann durch einen Berufskollegen informiert wurde, ist ein weiters Kind vermutlich wegen des Tragens einer Maske gestorben. Das 13-jährige Kind hatte keine Vorerkrankungen und ist mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit erstickt. Der genaue Befund liegt noch nicht vor. - Wie Bodo Schiffmann berichtet, nehmen die diktatorischen Zwangsmaßnahmen bezüglich Maskenpflicht immer kroteskere Formen an. Er ruft alle Menschen dazu auf, dagegen etwas zu tun, bevor noch mehr Menschen sterben, oder Schaden nehmen.  JWD  ..weiterlesen
 

22.09.2020  15:30  | auf Telegram apponieren
Wie der Propaganda-Mainstream die 2. Welle heraufbeschwört -
sie Lügen bis sich die Balken biegen!!

Von einer 2. Welle wird gefaselt. Allerdings gab es weder eine 1. Welle noch eine 2. Welle. Wie ein einfacher Blick auf die Mortalitätszahlen zeigt, war seit 2015, dem Beginn der Aufzeichnungen bei der zentralen Meldestelle Euromomo, das Jahr 2020 bisher harmloser verlaufen, als die Jahre zuvor, - Es wird vom ersten vollen Krankenhaus im "Corona-Risikogebiet Wien" berichtet, dass an seine "Kapazitätsgrenzen" für Covid19-Patienten gestoßen sei und auch davon, dass in den letzten 24 Stunden 432 neue Fälle Infizierter registriert worden sind. Wirklich dramatisch, oder? JWD  ..weiterlesen
 

19.09.2020  14:00  | auf Telegram apponieren
IWF und WEF – COVID-19 und die Folgen
vom Großen Lockdown zur Großen Transformation

Der geopolitische Analyst Peter Koenig vertritt die These, der IWF und das WEF wollten gemeinsam den Kapitalismus "grün" anstreichen, um ihn zu erhalten.  - Der vom World Economic Forum (WEF) verkündete globale Great Reset (und ..hier) wird vom Internationalen Währungsfonds (IWF) unterstützt und nicht etwa abgelehnt. Beide ziehen am gleichen Strang: Durch Schuldknechtschaft wollen sie noch mehr Vermögen von den niedrigeren Einkommensschichten in die Taschen einer kleinen Elite schaufeln und... [Quelle: Luftpost-KLJWD  ..weiterlesen
 

18.09.2020  02:30 | auf Telegram apponieren
Die USA am Rande des Bürgerkriegs
In diesem Artikel versucht der Autor, unsere Aufmerksamkeit auf eine Tatsache zu lenken, die für den Westen schwer verständlich ist: das US-amerikanische Volk durchlebt eine Zivilisationskrise. Es ist so tief gespalten, dass die Präsidentschaftswahl nicht nur darauf abzielt, einen Führer zu wählen, sondern zu bestimmen, was das Land sein soll (Imperium oder Nation?). - Keine der beiden Seiten kann akzeptieren, zu verlieren, so dass beide auf Gewalt zurückgreifen könnten, um ihren Standpunkt durchzusetzen. - Während in den Vereinigten Staaten... [Quelle: voltairenet.orgJWD  ..weiterlesen
 

17.09.2020  13:00   | auf Telegram apponieren
Scheindemokraten der FDP wollen Verstetigung
der Grundrechtseinschränkungen

Neue Parteien braucht das Land. - Nachdem alle Parteien im deutschen Bundestag in der Coronakrise fundamental versagt und mitgeholfen haben, in kürzester Zeit ein Unterdrückungsregime, eine Gesundheitsdiktatur zum Nachteil der Bürger durchzusetzen, werden jetzt Scheingefechte geführt um von dieser Tatsache abzulenken. Auf  der Webseite von "Ständige Publikumskonferenz der öffentlich-rechtlichen Medien e.V." bin ich auf einen kurzen Artikel aufmerksam geworden, der am Beispiel eines fadenscheinigen Antrags der FDP- Bundestagsfraktion zeigt wie ihre Verdummungsmaschinerie funktioniert.  JWD  ..weiterlesen
 

15.09.2020  00:00  | auf Telegram ansehen
Was haben deutsche Schulen und Guantanamo gemeinsam
Der willkürliche Maskenzwang ist eine üble Repressalie der Machthaber und erfüllt zu mindest den Straftatbestand der Nötigung. - Das Wissen um die Schädlichkeit vom Masken wird auch als Folter gegenüber Strafgefangenen in Guantanamo eingesetzt. In sofern sehe ich den Druck eine Maske zu tragen, welcher auf Schüler ausgeübt wird, durchaus als vergleichbar mit Foltermethoden in Gefängnissen. Analog zum Arbeitsrecht handelt es sich dabei um Nötigung durch Ausübung von Zwang oder der Drohung mit einem empfindlichen Übel gegenüber dem Schutzbefohlenem sich bei diesem auch körperlich niederschlägt... JWD  ..weiterlesen
 

13.09.2020  04:50   | auf Telegram apponieren
9/11- Der Pentagon- Fake
Vorgestern jährten sich die Anschläge vom 11.September zum 19. Mal. Wegen der aktuell alles dominierenden SarsCov2- Fake- Pandemie ist das äußerst brisante 9/11-Thema fast vom Tisch, obwohl die Beweise dafür, dass es sich bei diesem Anschlag um einen Insider-Job gehandelt haben muss, nicht mehr von der Hand zu weisen sind. - Wer erinnert sich noch an die im September 2019 veröffentlichte, umfangreiche Studie der University of Alaska Fairbanks, welche den wissenschaftlichen Beweis erbrachte, dass nach menschlichem Ermessen das World Trade Center Gebäude7 (WTC7), durch Sprengung zum Einsturz gebracht...  JWD   ..weiterlesen
 

07.09.2020  12:00  | auf Telegram apponieren
Freiheitsbewegte zeigen Gesicht und werden geGeiselt
Wie vor 100 Jahren, als in Berlin der weiße Terror unter der Regie einer sozialdemokratischen Regierung wütete, werden in Berlin wieder Menschenrechte gebeugt und friedliche Demonstranten rechtswidrig geGeiselt. Nachfolgend einige Beiträge investigativer Medien, die im Widerspruch zur aktuellen Mainstrem-Propagande weitgehend faktenbasiert berichten und deutlich machen, von  welchen Ganoven wir regiert werden. Der Umstand, dass die politisch verantwortlichen Hampelfrauen- und Männer Handlanger des internationalen, libertaristischen Großkapitals sind, macht die Sache nicht besser, sondern schlimmer.  JWD  ..weiterlesen
 

05.09.2020  00:00   | auf Telegram apponieren
Ich bin ein Covidiot oder bin ich ein Illuminati, Freimaurer, oder Satanist
In der Einleitung seines Videos - Corona 135 - geht Dr. Bodo Schiffmann auf einige Unterstellungen ein, mit denen krampfhaft versucht wird, ihn unglaubwürdig zu machen. Andere Möglichkeiten scheinen sich seinen Gegnern nicht zu erschließen. Wie wär's mit sachbezogenen Fakten? - B. Schiffmann: Heute geht es um die geheimen Zeichen in meinen Videos, die ich wohl immer wieder benutze, um die Remonstrationspflicht und um Gehilfen des Staates. Eine mögliche Erklärung warum so viele Tests gemacht werden können, sowie um die finanziellen Interessen der ärztlichen Kollegen. Natürlich den Blick...  JWD  ..weiterlesen
 

31.08.2020  00:00   | auf Telegram apponieren
Massiver Verfassungsbruch
Am Wochenende haben Politik und von ihr beauftragte Polizei in der Bundeshauptstadt massiv Recht gebrochen, während Hunderttausende friedlich gegen die Corona-Politik demonstrierten. - Der 29. August 2020 in Berlin war ein Erfolg — einmal für alle, die für eine andere Politik nicht nur in der Corona-Krise demonstrierten. Es kamen Schätzungen von Augenzeugen zufolge mindestens 300.000 Menschen zusammen, viele auch aus anderen Ländern, die zeigten, was sie von Regierenden und etablierten Parteien halten — nämlich sehr wenig.... [Quelle: Rubikon / von Tilo Gräser]  JWD  ..weiterlesen
 

29.08.2020  12:00  | auf Telegram ansehen
Berlin, Berlin, wir fahren nach Berlin!
!Eilmeldung! Erneuter Sieg vor Gericht: OVG voll auf Seite der Demonstrierenden! - Die Demo "Berlin invites Europe" kann heute nun endgültig wie geplant stattfinden. Der Beschwerde der Veranstalter wird stattgegeben, während gleichzeitig die Beschwerde der Stadt Berlin abgewiesen wird. Ein Sieg der Demokraten auf der Straße gegen die Antidemokraten und Faschisten in den Parlamenten! Rücktritt von Innensenator Geisel wird gefordert. Ein guter Tag für die Demokratie!!. Robert F. Kennedy wird Gastredner bei der Demo gegen die Coronaeinschränkungen sein. JWD  ..weiterlesen
 

25.08.2020  00:00  | auf Telegram ansehen
Transnationaler Elitenfaschismus
Seit März 2020 tritt jene Herrschaftsform voll in Erscheinung, die sich seit der Wende 1989/1990 systematisch entfaltete: Eine transnational operierende Oligarchenkaste hat die Herrschaft in den westlichen „Demokratien“ übernommen. - Die Massenbasis des „traditionellen“ Faschismus war das begeisterte, durch Propaganda angestachelte Kleinbürgertum (1). Der Führer(-Staat) versprach der Masse die Erlösung von allen Übeln. Der Führer trug die Massen, die Massen trugen den Führer(-Staat) und dieser führte sie im Interesse des (Monopol-)Kapitals in Krieg und Verderben.... [Quellen: Rubikon, KenFMJWD  ..weiterlesen
 

22.08.2020  18:00  | auf Telegram ansehen
Corona-Maßnahmen: "Das ist faktisch Kindesmisshandlung!"
Anwalt Markus Haintz kritisiert die staatlichen Corona-Maßnahmen heftig und sieht zumindest  den Straftatbestand der Nötigung als gegeben. Im Interview mit Margarita Bityutski von RT-Deutsch beleuchtet er die rechtliche Situation in Sachen Verhältnismäßigkeit der erlassenen Verordnungen. Von behördlicher Rechtstaatlichkeit und Ausgewogenheit, wie es unsere Verfassung vorsieht, scheint meinem Empfinden nach kaum was übriggeblieben zu sein. Markus Haintz ist Mitbegründer des eingetragenen Vereins "KlagePaten", an den sich Betroffene wenden können, um Rechtsbeistand zu erhalten. JWD  ..weiterlesen
 

15.08.2020  14:30  | auf Telegram ansehen
Dr. Stefan Lanka: Fehldeutung VIRUS
Der Molekularbiologe und Virologe Dr. Stefan Lanka beschäftigt sich seit mehreren Jahrzehnten mit der Frage, ob es Viren überhaupt gibt und kommt zu erstaunlichen Ergebnissen. Obwohl gemeinhin die Existenz von Viren behauptet wird, musste höchstrichterlich eingestanden werden, dass bis heute kein wissenschaftlicher Nachweis für das Vorhandensein von Viren erbracht worden ist. Leider wird diese grundsätzlichen Frage, die natürlich den ganzen Coronahype als Humbug entlarven würde, kaum diskutiert. Allerdings ist dies in sofern aktuell auch nicht dingend erforderlich, denn... JWD  ..weiterlesen
 

14.08.2020 Update des Artikel vom 29.07.2020  02:30  | auf Telegram ansehen
Was will der "Tiefe Staat" mit dem Great Reset erreichen?
Wirtschaftswissenschaftler Peter König hat einen wichtigen Artikel veröffentlicht, aus dem erkennbar wird, warum die von langer Hand geplante, gesellschaftliche Umstrukturierung genau so abläuft, wie sie gerade vonstatten geht. - Schonungslos nennt er die Dinge beim Namen. Er untersucht die Absichten, die "obskure Individuen", die er auch als "Bestie" zusammenfasst, mit Hilfe des Weltwirtschaftsforums und dessen Programm "The Great Reset" ab Januar 2021 in Gang setzen wollen. Als langjähriger Mitarbeiter der Weltbank und der WHO, somit Insider, weiß er genau von was er redet, wenn er feststellt, ...  JWD  ..weiterlesen
 

08.08.2020  12:40  | auf Telegram ansehen
Phantom-Pandemie - keine Spur von erster- oder zweiter Welle
Wochenstatistik der an Euromomo gemeldeten Todesfälle (Stand 08.08.2020 bis KW32)


Dr. Wodarg: "Wenn wir den Test nicht hätten, würden wir keine "Pandemie" bemerken!" JWD ..weiterlesen
 

04.08.2020  03:00  | auf Telegram ansehen
LIVE | Großdemo Berlin | bis zu 1,3 Millionen Menschen auf der Straße
Obwohl die Demo am späten Nachmittag aus fadenscheinigen Gründen durch die Polizei aufgelöst wurde, können die Veranstalter mit der überwältigenden Anzahl von Teilnehmern aus der ganzen Republik, mehr als zufrieden sein. Die Strategie der Coronamafia nebst ihrer Vasallen dürfte nicht aufgegangen sein. Den Propagandisten der Regierung und aller im Bundestag vertretenen Parteien, AFD ausgenommen, dürfte es trotz größter Bemühungen nicht gelingen diese friedliche Demonstration für Freiheit und Bürgerrechte vollständig zu negieren bzw. umzudeuten. Dazu ist die behördliche Willkür dieser Aktionen... JWD  ..weiterlesen
 

02.08.2020  03:00  | auf Telegram ansehen
Corona-Weltbetrug von Medien gedeckt?
In der Zeit vom 20. Juni bis 20. Juli 2020 richtete Kla.TV an 540 Medienverantwortliche im deutschsprachigen Raum die dringliche Aufforderung, die Ereignisse rund um die Coronakrise gründlich zu beleuchten und auszuwerten. Besonders sollten dazu der sachliche Austausch von Experten aus aller Welt und unterschiedlicher Fachgebiete gewährleistet, sowie die Verhältnismäßigkeit der getroffenen Maßnahmen - unter Berücksichtigung aller Faktoren - analysiert werden. - Kla.tv forderte zudem die Medienverantwortlichen auf, jetzt kompromisslos die Verflechtungen von Bill Gates... [Quelle: kla.tv JWD  ..weiterlesen
 

29.07.2020  02:30  | auf Telegram ansehen
Was will der "Tiefe Staat" mit dem Great Reset erreichen?
Der Wirtschaftswissenschaftler Peter Koenig untersucht die Absichten, die "obskure Individuen", die er auch als "Bestie" zusammenfasst, mit Hilfe des Weltwirtschaftsforums und dessen Programm "The Great Reset" ab Januar 2021 in Gang setzen wollen. - Vermutlich glauben Sie, in einer Demokratie zu leben, tatsächlich liegen Ihr Leben und Ihr Schicksal aber in den Händen weniger ultra-reicher, ultra-mächtiger und ultra-inhumaner Oligarchen. Sie können deren Herrschaft als Tiefen Staat, als "Bestie" oder als irgend etwas anderes Obskures und Ungreifbares bezeichnen. Der Name spielt... [Quelle: Luftpost-KL]  JWD ..weiterlesen
 

28.07.2020  00:00  | auf Telegram ansehen
Nutzloser und gesundheitsgefährdender Mund-Nasen-Schutz - Masken sind weder wirksam noch sicher
Eine wissenschaftliche Zusammenfassung - In den Vereinigten Staaten wie auch in anderen Ländern hat die Verwendung von Gesichtsmasken an öffentlichen Orten, auch über längere Zeiträume, in jüngster Zeit zugenommen. Die Öffentlichkeit wurde von ihren Regierungen und Massenmedien darüber aufgeklärt, der Gebrauch von Masken könne auch dann, auch wenn man selbst nicht krank sei, vor einer Infektion mit SARS-CoV-2, dem infektiösen Erreger von COVID-19, schützen. - Ein Bericht über die von Fachkollegen überprüften medizinischen Literatur...  [Quelle: EIKEJWD  ..weiterlesen
 

26.07.2020  18:00  | auf Telegram ansehen
CDC STUDIE zu Schutzmaßnahmen & Jagd auf den Präsidentenkiller
Im afrikanischen Staat Burundi hat sich die Präsidentenfrage auf wundersame Art und Weise im Sinne der Pharmamaffia reguliert. Samuel Eckert wirft einen Blick auf diese Geschehnisse. - Das CDC, so etwas wie das US- RKI, hat eine neue Studie veröffentlicht. Diese offenbart, wie wenig verstanden ist, wie sich das angenommene Covid-19-Virus verbreitet. Was genaues weiß man nicht und was man weiß, ist fast alles falsch. So etwa könnte man die Wissensdefizite umschreiben, auf deren Grundlage die sogenannten Schutzmaßnahmen verordnet wurden. Rationales Denken scheint den Menschen nicht gegeben.  JWD  ..weiterlesen
 

21.07.2020  04:00  | auf Telegram ansehen
HEROES 2020 - DIE HYMNE DER C0R0NA-HELDEN
Corona Helden 2020. Der Song. Allen Medizinern, Juristen, Philosophen, Journalisten oder anderen Wissenschaftlern oder Praktikern, die dieser Tage den (heftig bekämpften) Gegenpol zu der einseitigen Berichterstattung in den Mainstream Medien zur "C-Krise" gebildet haben, ebenso wie den zahlreichen Menschen, die Woche für Woche auf die Straße gehen, um für Freiheit, Wahrheit und Gerechtigkeit zu kämpfen, gebührt Dank. Sie sind wichtig. Sie sind mutig. Sie sind Helden. WIR SIND HELDEN. Composing: Nathalie Brink, Christian Lotte Lyrics: Nathalie Brink Vocals:... [Quelle: Blaumann.TVJWD  ..weiterlesen
 

21.07.2020  02:30  | auf Telegram ansehen
Probanden gesucht! Menschheitsexperiment RNA-Impfung
Der fehlende Part verabschiedet euch mit einer letzten Sendung in die neue Normalität. Diese zeigt sich vor allem in einem deutlich spürbaren Verlust an Bewegungsfreiheit – das Reisen funktioniert aktuell nur unter vielen Bedingungen, von Tourismus kann keine Rede sein. -  Die Luftfahrt, wie wir sie kannten, gehört möglicherweise für immer der Vergangenheit an. Maskenpflicht und Desinfektionsmittel sind inzwischen Alltag am Flughafen, und sogar Ganzkörperschutzanzüge werden von manch einer Kabinenbesatzung getragen. Margarita Bityutski hat sich an den Berliner Flughäfen Tegel und... [Quelle: RT-DeutschJWD  ..weiterlesen
 

18.07.2020  14:00  | auf Telegram ansehen
Rücksichtslose Deutsche auf Mallorca ohne Masken und Abstand, nur wo?
Dr. Bodo Schiffmann, ein HNO-Arzt aus Sinsheim und Initiator in Sachen Parteigründung Wir2020, kommt aus dem Staunen nicht mehr heraus. Sein Weltbild hat sich in den letzten Monaten grundlegend geändert. Er hat erkannt, dass in dieser Welt nahezu nichts in Ordnung ist, wenn es um Big Money geht. Ein kleines Mosaiksteinchen die Tatsache, dass alle Massenmedien im Gleichklang über rücksichtslose Deutsche auf Mallorca berichten, die ohne Masken und Abstand die Strände überfüllen würden. Alleine überall vorhandenen Live-Cams zeigen: die Strände sind leer!! Nicht nur Bode Schiffmann...  JWD   ..weiterlesen
 

13.07.2020  00:00  | auf Telegram ansehen
Viren entwirren  Medizin entwickeln–Der Masern-Virus Prozess–Dr. Lanka
Dreiteiliges Interview von "Entdecke Radio" mit Dr. Stefan Lanka. Es wird darüber aufgeklärt, warum Dr. Lanka in einem mehrjährigen Rechtsstreit in Sachen Nichtexistenz von Viren durch höchstrichterliches Urteil obsiegt hatte. Es wurde festgestellt, dass die Existenz von Viren, entgegen der üblichen Behauptungen, bis heute nicht bewiesen ist. Diese Tatsache wurde im Mainstream  durch falsche Interpretation des rechtskräftigen Urteils unterschlagen. In dem Interview wird zunächst über den Prozessverlauf aufgeklärt. Darüber hinaus werden u. A. auch falsche medizinische Grundannahmen,..  JWD  ..weiterlesen
 

08.07.2020  01:30  | auf Telegram ansehen
Das Pandemie-Theater
Vor einigen Tagen bin ich bei meiner täglichen Internetrecherche auf einen Hinweis zu einem Vortragsvideo von einem mir unbekannten Dr. Stefan Lanka gestoßen. Da der Hinweisgeber anmerkte, obwohl der Vortrag bereits 2009 aufgezeichnet wurde, sei er brandaktuell und man solle das Lehrvideo unbedingt bis zum Schluss ansehen, bin ich neugierig geworden und habe es mir angetan, den Vortrag trotz seiner Länge von über eineinhalb Stunden anzuhören. Zwischenzeitlich bin ich der Meinung, dieses Video ist ein 'must be'. Mehr Erkenntnisgewinn, in so kurzer Zeit, ist kaum möglich. Vieles fügt sich zusammen. JWD  ..weiterlesen
 

06.07.2020  13:30  | auf Telegram ansehen
Marionetten des Corona-Regimes müssen sich Wahrheiten anhören
Debatte im Deutschen Bundestag - Vor wenigen Monaten noch, war es  eine Sahra Wagenknecht von den Linken, die mit brillanten Redebeiträgen den Regimeparteien, nebst Pseudo-Opposition, unangenehme Wahrheiten um die Ohren schlug. Seit der vom IPCC forcierten "Fridays for Future Bewegung" und der nachfolgenden, von der WHO inszenierten Laborpandemie, kann man die Linken ebenfalls in der Pfeife rauchen. Will heißen, sind auch die Linken vom Großkapital gekapert. - Sicherlich nicht um der Wahrheit willen ist jetzt die AFD die einzige Partei im Bundestag, ... JWD  ..weiterlesen
 

05.07.2020  02:00  | auf Telegram ansehen
Am Horizont ein Silberstreifen: Corona Untersuchungsausschuss
Einige Ärzte haben einen außerparlamentarischen Corona Untersuchungsausschuss gebildet. Die Sprecher Dr. Heiko Schöning aus Hamburg, Dr. Bodo Schiffmann aus Sinsheim und Professor DDr. Martin Haditsch aus Österreich haben auf einer Pressekonferenz das Projekt vorgestellt. Mit Hilfe hochkarätiger Experten soll herausgefunden werden, ob die Regierungsmaßnahmen in Verbindung mit der Coronapandemie angemessen und verhältnismäßig waren. Daran bestehen erhebliche Zweifel. Auch die Verantwortlichen auf der Regierungsseite sind eingeladen, ... JWD  ..weiterlesen
 

05.07.2020  02:00  | auf Telegram ansehen
Phase 2 – ein DNA-Lockdown? Dann rette sich, wer kann!
Sollte der gerade erzwungene Lockdown unserer Weltwirtschaft erst Phase 1 eines durchdachten Weltherrschaftsplanes sein, dann muss in Phase 2 mit einem weltweiten DNA-Lockdown gerechnet werden. Was allerdings unter einem DNA-Lockdown zu verstehen ist, erklärt dieser Beitrag. Es rette sich, wer kann! - Jedermann weiß, dass wir Menschen nur noch etwa 10 % unserer Hirnleistung gebrauchen können. Niemand aber weiß, was genau uns seit Jahrtausenden den Zugang zu den übrigen 90 % versperrt – und vor allem durch wen.... [Quelle: kla.tvJWD  ..weiterlesen
 

30.06.2020  02:00 | auf Telegram ansehen
Mit dem Freiheitsvirus gegen die Lockdown Mafia
Auf einer Veranstaltung gegen die Coronamaßnahmen im saarländischen St.Wendel hält Bodo Schiffmann eine engagierte Rede, mit der er den meisten Zuhörern aus der Seele spricht und avanciert mehr und mehr zum Star der Widerständler. Punkt für Punkt spricht er das kollektive Versagen der herrschenden Politik in Sachen verantwortungslosem Umgang mit den Grundrechten und dem Wohl der Bevölkerung an. Die Reaktionen und Wertungen zum Vortrag gehen von "Herr Dr. Schiffmann ist wirklich ein Held; jetzt ist jeder einzelne von uns gefragt, die noch immer schlafende Masse aufzuwecken", bis zur Einstufung, ... JWD  ..weiterlesen
 

29.06.2020  01:00 | auf Telegram ansehen
CORONA-KRIMI zu GÜTERSLOH
Es stinkt zum Himmel, wie kriminelle im Nadelstreifen das niedrige Volk, fern jeder Moralvorstellung, fern jeder Ethik, betrügen und belügen. Ulrich Eckardt zeigt in seinem Video vom 25.06.2020 wie wirtschaftskriminelle Seilschaften agieren, die Politik korrumpieren, Menschen manipulieren, absondern, wie Schlachtvieh zusammenpferchen und nach belieben in Quarantäne stecken. Das ist Willkür wie in den finstersten Zeiten des Mittelalters. Die vielgerühmte Rechtstaatlichkeit unserer demokratisch verfassten Gesellschaftsordnungen scheinen vollständig ausgehebelt zu sein. JWD  ..weiterlesen
 

27.06.2020  14:30 | auf Telegram ansehen
Die komplette Zerstörung des Corona Hypes
Psychologiestudent Sebastian aus Ulm erhebt den Anspruch, mit diesem Video den Corona-Hype in seine Einzelteile zu zerlegen und wettet darauf, dass jeder, der sein Video bis zum Ende anschaut, erkennen wird, dass die Maßnahmen, der Lockdown und die Kontaktsperren zu keinen Zeitpunkt gerechtfertigt waren. In der Tat sollte er diese Wette gewinnen. Die zusammengetragenen Fakten und Expertisen lassen bei rationaler Betrachtungsweise kaum eine andere Schlussfolgerung zu. Es sei denn, man würde realisieren, dass es bei den eingeleiteten Maßnahmen gar nicht um die Bekämpfung eines Virus geht, sondern...  JWD  ..weiterlesen
 

26.06.2020  02:00 | auf Telegram ansehen
Mit Fachwissen und Logik gegen die Schwarmdummheit
Ein Kampf gegen Windmühlen ist vermutlich einfacher zu gewinnen, als ein Kampf gegen eine von der "Obrigkeit",  geschürte Angst um "Leib und Leben" vor einem Phantom, dem angedichtet wird, es wolle die Menschheit dahinraffen. Der vermutlich kompetentste Experte im deutschsprachigen Raum, Prof. Dr. Sucharit Bhakdi, ist erschüttert ob der widersinnigen Dinge, die aus heiterem Himmel plötzlich auf die Gesellschaften nieder prasselten bzw. prasseln. Noch fest an die Grundsätze seinen heilen Weltbildes glaubend, hat es sich zu Wort gemeldet, um den grassierenden Wahnsinn mittels Aufklärung zu stoppen.  JWD  ..weiterlesen
 

23.06.2020  10:00 | auf Telegram ansehen
Corona-Spuk - Ein betrügerischer Wirtschaftskrieg
Auf einer Demo gegen Coronabestimmungen in Bamberg am 20.06.2020 hielt Dr. Lehmann eine bemerkenswerte Rede, in der er treffend zusammenfasste, wie unser Gesundheitswesen in den letzten Jahrzehnten gegen die Interessen der Menschen instrumentalisiert wurde. Es ist zu einem Machtinstrument verkommen, mit dessen Hilfe die demokratischen Freiheitsrechte und Selbstbestimmungsrechte der Menschheit ausgehebelt werden. Dr. Lehmann bringt die Dinge brillant auf den Punk und nennte auch die Namen derer, die hinter diesem Komplott stecken, welcher...  JWD  ..weiterlesen
 

21.06.2020  14:00 | auf Telegram ansehen
Teile und herrsche - Die Rassismuskeule!
Terrorismus, Antifa, Rassismus, Überwachung, Gedankenkontrolle, politische Kommunikation durch Propaganda, Zensur und einiges mehr, sind die Werkzeuge zur Machterhaltung der großen Konzerne, die das Vehikel Demokratie reiten und nach Belieben die öffentliche Meinung manipulieren. Die politischen Entscheidungsträger sind abhängige Vasallen dieses Systems der Unterdrückung. Gewaltenteilung findet nicht statt, bzw. ist weitgehend ausgehebelt. - Die folgenden Beiträge beleuchten die Rolle, die der fiktive Rassismus in diesem Kontext einnimmt und dieser immer nur den Interessen der herrschenden Mächte dient. JWD  ..weiterlesen
 

19.06.2020  11:00   | auf Telegram ansehen
VIRUS - LOCKDOWN -EIGENVERANTWORTUNG?
Mit dem neuen Sendeformat Fairtalk.TV, möchte der Moderator Jens Lehrich eine neue Debattenkultur in der politischen Auseinandersetzung etablieren. Nicht übereinander, sondern miteinander soll auf Augenhöhe gesprochen werden. Zu der ersten Sendung wurden vier Gäste geladen, um mit ihnen 5 Thesen zu besprechen. Da es Fair zugehen soll, wurden Gäste mit unterschiedlichen Meinungen eingeladen. Leider haben die Regierungskonformen Meinungsmacher die Einladung nicht angenommen. Gekommen sind: Dr. Sabine Helmbold, Michael Hüter, Dr. Bodo Schiffmann und Prof. Dr. David Jungbluth.  JWD  ..weiterlesen
 

14.06.2020  20:00   | auf Telegram ansehen
Back to the Roots - Rückbesinnung
Seit Wochen ist die öffentliche Debatte auf Infektionszahlen fokussiert. Tests, Testgenauigkeiten, statistische Methoden, Schätzungen, Zielgruppen, sowie alle möglichen sonstigen Parameter, ob vermutet, eingebildet, theoretisiert oder sonst was - als gemeinsamen Nenner bleibt, dass alles dermaßen ungenau und verschwommen ist und die Ergebnisse faktisch wertlos sind. Genauso gut könnte man auch in eine Glaskugel schauen, orakeln, oder im Kaffeesatz lesen. Für mich ein Beispiel von Schwarmdummheit wonach die meisten Menschen zwar spontan, intuitiv die richtigen Schlüsse ziehen...  JWD  ..weiterlesen
 

13.06.2020  02:00   | auf Telegram ansehen
Kriegspropaganda zum 3. Weltkrieg
Video von Coach Cecil - Der in Hamburg geborene, Cecil Chukudi Uzowulu Egwuatu ist ein ehemaliger deutscher Basketballspieler und Fitnesstrainer nigerianischer Abstammung. Während seiner Profikarriere bestritt er 49 Bundesliga-Spiele und stand bei Vereinen im europäischen Ausland unter Vertrag. Seit 2020 ist er beim deutschen Mainstream im Ungnade gefallen. In seinem Wikipedia-Eintrag ist zu lesen, er würde auf seinem YouTube-Account Verschwörungstheorien über die COVID-19-Pandemie verbreiten. Ohne sich persönlich zu Positionieren stellt er fest, mit welchen ... JWD  ..weiterlesen
 

10.06.2020  01:00   | auf Telegram ansehen
Interview mit DAVID ICKE!
LONDON REAL - Über 7 Mio. Zuschauer haben innerhalb weniger Tage das Interview mit DAVID ICKE angesehen. - "Es wird bald unsere Welt nicht mehr geben wie wir sie kennen, wenn wir jetzt unsere Ärsche nicht bewegen." -  Ein sensationelles Interview mit DAVID ICKE der ein englischer Verschwörungsforscher ist und der neben dem Wembley Stadion noch dutzende Stadien auf der ganzen Welt gefüllt hat. Er hatte auch angekündigt, dass die Queen verschwinden wird. Exklusive in deutscher Sprache gesprochen von niemanden anderen als Jo Cornad... [Quellen: divers]  JWD  ..weiterlesen
 

06.06.2020  12:00  | auf Telegram ansehen
Der "National COVID-19 Testing Action Plan"
US-Plan zur militarisierten Kontrolle der Bevölkerung - Die Rockefeller Foundation will mit ihrem National COVID-19 Testing Action Plan ein hierarchisches, militarisiertes Gesellschaftsmodell einführen. - Die Rockefeller Foundation hat einen "National COVID-19 Testing Action Plan" vorgelegt, der "pragmatische Schritte zur Wiederöffnung der Arbeitsplätze und zur Wiederaufnahme von Gemeinschaftsaktivitäten in den USA aufzeigt". Dabei handelt es sich aber nicht nur um das Gesundheitswesen betreffende Maßnahmen, wie der Name des Plans suggeriert...  [Quelle: Luftpost-KLJWD  ..weiterlesen
 

06.06.2020  00:00   | auf Telegram ansehen
Digitale Schock-Strategie
New Yorks Gouverneur Andrew Cuomo will gemeinsam mit US-Milliardären eine High-Tech-Dystopie errichten. - Gemeinsam mit den Digital-Milliardären will der Gouverneur des US-Bundesstaates New York, der US-Demokrat Andrew Cuomo, eine Experten-Herrschaft errichten. Dabei sollen die von den Milliardären wie Eric Schmidt und Bill Gates entwickelten digitalen Werkzeuge, mit denen diese reich wurden, helfen. Das Vorgehen erinnert an eine Pandemie-Schockdoktrin, wie sie die Autorin in ihrem Buch „Die Schock-Strategie“ beschrieben hat. Die Corona-Krise scheint... [Quelle: Rubikon / von Naomi Klein]  JWD  ..weiterlesen
 

03.06.2020  12:30 | auf Telegram ansehen
Genug des Konsenses!
Der politische Analyst Thierry Meyssan versucht verständlich zu machen, warum die Dinge in Sachen Corona- Pandemie so laufen, wie sie laufen und bringt nebenbei in Erinnerung, dass die inländischen Koryphäen, an denen wir uns abarbeiten, letztlich nur Mitläufer bzw. Hampelfrauen und -männer sind. Meyssan schreibt: - Theoretisch sind Politiker und Ärzte, die ein langes Studium abgeschlossen haben, Wissenschaftler. Aber in der Praxis haben nur wenige einen wissenschaftlichen Ansatz. Niemand will heute die Verantwortung für die so genannten Hygiene-Maßnahmen übernehmen, ... [Quelle: voltairenet.orgJWD  ..weiterlesen
 

02.06.2020  13:00   | auf Telegram ansehen
Endlich: Antifa jetzt Terrororganisation
WASHINGTON D. C. - US-Präsident Donals Trump stuft die Stay Behind Hilfstruppen des tiefen Staates von Soros und Co, die verbrecherische "Antifa", als Terrororganisation ein und droht hohe Haftstrafen an. In seiner kurzen Ansprache vom 01.Juli 2020 findet der Präsident klare Worte und versichert mit allen verfügbaren Mitteln die Randalen in US-amerikanischen Städten zu beenden und die öffentliche Ordnung wieder herzustellen. Den Ermittlern wurden weitreichende Kompetenzen gegeben. Wie diversen Meldungen zu entnehmen ist, fällt die Unterstützung der Antifa nun in den Bereich der Unterstützung einer terroristischen Vereinigung. JWD  ..weiterlesen
 

01.06.2020  16:00   | auf Telegram ansehen
Die Menscheitsverbrechen
Dr. Wolfgang Wodarg spricht im Interview mit Jens Lehrich von der gewesen Grippewelle, die sich als kürzer herausgestellt hat als in den Vorjahren. Die Übersterblichkeit sei während dem Höhepunkt der Infektionsphase gar nicht vorhanden gewesen und erst  gekommen, nachdem der Lockdown einführt wurde. Selbst diese leichte Übersterblichkeit war nicht so hoch, wie in den Jahren zuvor. D.h. irgend etwas besonderes an Sterblichkeit, an vermehrten Krankheitsfällen und an Grippefällen ist in diesem Jahr überhaupt nicht passiert, führt Dr.Wodarg folgerichtig aus. Die offiziellen Statistiken des Robert-Koch-Institut....  JWD  ..weiterlesen
 

31.05.2020  13:50  | auf Telegram ansehen
Für Wahrheit und gegen weltweite Zensur von PLANdemie Video
Die Wissenschaftlerin deckt unfassbare Fehlleistungen und Machenschaften auf, die ihr während ihrer 22-jährigen Tätigkeit in der wichtigsten US-Behörde für biomedizinische Forschung, dem "National Institutes of Health", widerfahren sind. - Das Video PLANdemie zeigt die Mikrobiologin Dr. Judy Mikovits im Gespräch mit dem Filmemacher Mikki Willis. Auf YouTube und anderen Veröffentlichungsplattformen wird es stark zensiert, d.h. kaum hochgeladen wieder gelöscht. Was dieses Video so „gefährlich“ macht? Schauen und urteilen Sie doch selbst... [Quelle: kla.tvJWD  ..weiterlesen
 

28.05.2020  05:00  | auf Telegram ansehen
Steter Drosten muss nicht sein - Neue Infos über Masken und falscher R-Wert?
"In Deutschland gibt es jetzt Beweissicherung und Festnahmeeinheiten, der R Wert ist in Deutschland teilweise bei 0,009 % oder sogar darunter, es ist nicht zu erwarten dass dieser Wert noch weiter fällt, da er sich langsam in den Fehler Toleranzbereich des PCR Tests bewegt. Rein statistisch würde deswegen nie ein null Wert erreicht werden. In der Schweiz rätselt man darüber warum trotz lockere Öffnungsbedingungen die Fallzahl weiter fällt. Die Erklärung hatte ich schon in einem der vorherigen Videos bei mir gefunden; ganz einfach: weil es zu in dieser Jahreszeit keine Corona Virenaktivität mehr gibt. [Quelle: Dr. Bodo SchiffmannJWD  ..weiterlesen
 

27.05.2020  14:30  | auf Telegram ansehen
Verstärkt 5G-Strahlung Erkrankungen mit Coronavirus?
Aufgrund der weltweit sehr schnellen Ausbreitung der Erkrankungen mit dem Coronavirus stellt sich die Frage, welche Ursachen dies haben könnte. Forschungen zeigen, dass Mobilfunkstrahlung zu einer Schwächung des Immunsystems und damit zu einer erhöhten Infekthäufung führt. Nun wurde im April eine Studie veröffentlicht, die der Frage nachgeht, ob es in Regionen mit vermehrter 5G-Strahlung zu mehr Erkrankungen mit dem Coronavirus kam. Sehen Sie selbst! - Bereits am 6.April 2020 veröffentlichten umweltmedizinische deutsche Ärzte, zusammen mit... [Quelle: kla.tvJWD  ..weiterlesen
 

26.05.2020  14:30  | auf Telegram ansehen
100.000 Sterbefälle in Folge der Regierungsmaßnahmen drohen
Mehrere Ärzte aus haben sich zu der Initiative "Arzte für Aufklärung" zusammen getan und einen Aufruf zu COVID-19 an ihre Berufskollegen verfasst, in dem unteranderem die getroffenen Maßnahmen als "überzogen" kritisiert werden. 1000 namentlich genannte Unterstützer haben den Aufruf bislang unterschrieben. Auf der eigenen Webseite werden Aktivitäten der Initiative veröffentlicht. Auch eine Zeitung mit 300 000-facher Auflage und dem Titel "Demokratischer Widerstand" wurde gedruckt. Die Webseite "nichtohneuns.de" wird aktuell attackiert und das Bankkonto von der Staatanwaltschaft heute gesperrt.  JWD. ..weiterlesen
 

25.05.2020  14:00  | auf Telegram ansehen
Tödliche Medizin und organisierte Kriminalität
Wie die Pharmaindustrie das Gesundheitswesen korrumpiert - lautet der Titel eines bereits 2014 erschienenen Buches von Prof. Peter C. Gøtzsche. Er ist ein dänischer Medizinforscher und war Direktor des Nordic Cochrane Centers am Rigshospitalet in Kopenhagen. Gøtzsche wurde 2010 an der Universität Kopenhagen zum Professor für klinisches Forschungsdesign und Analyse ernannt und war 1993 Mitbegründer der Cochrane Collaboration, wo er zahlreiche Bewertungen verfasst hat, wo er u.a. auch die öffentliche Darstellung wissenschaftlicher Arbeiten kritisch beurteilte.  JWD ..weiterlesen
 

24.05.2020  13:30  | auf Telegram ansehen
Widerstand2020 der wichtigste Impuls zur Rettung der Demokratie
Kommentar - Die neu entstandene Partei "Widerstand2020" erscheint mir aktuell als einzig relevante oppositionelle Kraft zu dem herrschenden Vasallenregime unserer korrumpierten, im Bundestag vertretenen, schmarotzenden Politikerkaste, nebst den Duckmäusern, Mitläufern und Volksverrätern in der dortigen Opposition, mit wenigen bis gar keinen Ausnahmen. - Sie alle treten das Grundgesetz mit Füßen und verstümmeln unsere Demokratie zur Defacto-Diktatur. Da hilft es auch nichts, wenn z.B. eine MdB Sahra Wagenknecht durchblicken lässt, dass sie verstanden hat, ...  JWD  ..weiterlesen
 

24.05.2020  00:00  | auf Telegram ansehen
Die Todesfalle
Mit der Begründung, Leben zu retten, treibt die Regierung die Opferzahlen immer weiter in die Höhe. — Die Katze ist aus dem Sack, und es zeigt sich: Die historische Frage wird nicht sein, wie gefährlich das Virus war. Vielmehr: Wie gefährlich waren jene, die die autokratische Macht besaßen, so viele Menschen ohne wirklichen Grund ins Elend zu treiben? Es muss inzwischen davon ausgegangen werden, dass wesentlich mehr Menschen an dem verordneten „Krieg gegen das Virus“ zu Schaden kommen und auch sterben als aufgrund einer Covid-19-Infektion (1) ... [Quelle: rubikon.news]  JWD  ..weiterlesen
 

21.05.2020  19:30  | auf Telegram ansehen
Impfzwang - In Wirklichkeit verbotene Genmanipulationen
Der Virologe Dr. Wolfgang Wodarg schreibt auf seiner  Homepage in dem kurzen Beitrag - "Regierungen und Justiz auf dünnem Eis" -  von untauglichen, nicht aussagefähigen PCR Tests und davon, dass es sich bei den künftig geplanten Zwangsimpfungen in Wirklichkeit um verbotene Genmanipulationen handeln würde. -  Es liegt auf der Hand, die durchgeknallten, hauptsächlich von  Bill Gates, sowie den Rockefellers und Co. finanzierten Eugeniker, planen  ihre "Untertanen der Zukunft" bedarfsgerecht zu züchten.  JWD  ..weiterlesen
 

20.05.2020  02:00  | auf Telegram ansehen
Globaler Kapitalismus, „Weltregierung“ und die Corona-Krise
Wenn die Lüge zur Wahrheit wird, gibt es keine Rückwärtsbewegung - In den Regierungsräten müssen wir uns davor schützen, dass der militärisch-industrielle Komplex ungerechtfertigten Einfluss erlangt, egal ob er gesucht oder nicht gewünscht wird. - "Das Potenzial für den katastrophalen Aufstieg fehlgeleiteter Macht besteht und wird bestehen bleiben" (Präsident Dwight D. Eisenhower, am 17. Januar 1961).  [Quelle: Global ResearchJWD  ..weiterlesen
 

19.05.2020  14:00  | auf Telegram ansehen
Die Coronavirus COVID-19-Pandemie: Die wahre Gefahr ist „Agenda ID2020“
Was ist die berüchtigte ID2020? Es ist eine Allianz öffentlich-privater Partner, einschließlich UN-Organisationen und der Zivilgesellschaft. Es handelt sich um ein elektronisches ID-Programm, das die allgemeine Impfung als Plattform für die digitale Identität verwendet. - Je mehr über die Ursachen des Coronavirus geschrieben wird, desto mehr werden die schriftlichen Analysen von Propaganda und einem angstmachenden Hype überschattet. Fragen nach der Wahrheit und Argumenten, wo nach den Ursprüngen gesucht werden kann... [Quelle: Global ResearchJWD  ..weiterlesen
 

18.05.2020  14:00  | auf Telegram ansehen
Fehlalarm!! - Lockdown tötet!! Hofschranzen verbreiten unvorstellbaren Blödsinn!
In seiner Videobotschaft zur 8. Mahnwache für das Grundgesetz in Stuttgart, fasst Wolfgang Wodarg den Stand der Dinge in Sachen "Lockdown" nocheinmal zusammen und macht mit fundierten Zahlen deutlich, welchen Nonsens die Hoffnarren des Merkelregimes, wie Lauterbach, Spahn, Drosten & Co,  über die Virenkrankheit COVID-19 verbreiten. "Das gab es noch nie in der Geschichte, dass man Gesunde in Quarantäne steckt und krank macht." Die Wissenschaft sei korrupt, weil sie auf das Geld ihrer Auftraggeber angewiesen ist. "Wenn wir den Test...  JWD  ..weiterlesen
 

17.05.2020  05:00  | auf Telegram ansehen
Der globale Lockdown – eine todbringende Farce und ein teuflischer Plan
Der geopolitische Analyst Peter Koenig vertritt die Hypothese, die COVID-19-Pandemie sei vorsätzlich ausgelöst worden und diene nur als Vorwand für einen bewusst herbeigeführten Kollaps der Weltwirtschaft, die Zerstörung des bestehenden sozialen Gefüges und die Reduzierung der Weltbevölkerung durch Seuchen, Hunger und Geburtenkontrolle. - Der globale Lockdown wurde mit einer Farce eingeleitet (..hier) – mit der von fast allen Regierungen übernommenen Lügengeschichte über den "Ausbruch" der tödlichen Virenkrankheit COVID-19. [Quelle: Luftpost-KLJWD  ..weiterlesen
 

15.05.2020  00:00  | auf Telegram ansehen
Thorsten Schulte: Bill Gates Menschenfreund oder Menschenfeind?
Täglich verbreiten die Medien Prognosen einer lang anhaltenden Gefahr durch Corona. Auch in der Bevölkerung wächst der Unmut. Es braucht also eine Lösung. Sehen Sie in einem Video-Beitrag von Thorsten Schulte, wie diese gemäß der Vorstellung Bill Gates auszusehen hat. -Aktuell werden im Namen der Coronakrise seitens der Regierung trotz immer stärker werdenden Unmuts der Bevölkerung die rigiden Maßnahmen eines Shutdowns im Wesentlichen aufrechterhalten. Regelmäßig werden von den Medien Prognosen einer langanhaltenden Gefahr durch Corona gestreut. [Quelle: kla.tvJWD  ..weiterlesen
 

14.05.2020  01:30  | auf Telegram ansehen
„Der Staat hat sich in der Corona-Krise als einer der größten Fake-News-Produzenten erwiesen“
BMI-Mitarbeiter leakt Dokument - Ein Mitarbeiter des Bundesinnenministeriums hat Medien eine brisante Analyse zugespielt: Demnach ist die Corona-Krise ein „Fehlalarm“, eine besondere Gefahr bestand „zu keinem Zeitpunkt“. Die Zwangsmaßnahmen seien unnötig und lebensgefährlich: Sie sollten „kurzfristig und vollständig“ aufgehoben werden. Die Bevölkerung werde „desinformiert“. Die Krisenmanager hätten „großen Schaden“ angerichtet, würden sich aber weigern, die irrationale Strategie zu ändern. [Quelle: nds.deJWD  ..weiterlesen
 

13.05.2020  02:30  | auf Telegram ansehen
Transformation der Gesellschaften anlässlich von Covid-19 läutet die Militarisierung Europas ein
Gespräch mit Thierry Meyssan - Wir geben eine Diskussion wieder zwischen Thierry Meyssan und einer Gruppe von Studenten. Darin erklärt er, dass die politischen Reaktionen auf Covid-19 keinen medizinischen Zweck haben. Eine teilweise identifizierbare transnationale Gruppe nutzte die durch diese Epidemie gebotene Gelegenheit, um einen tiefgreifenden Wandel der europäischen Gesellschaften zu erzwingen, wie sie die Anschläge vom 11. September 2001 genutzt hatte, um die Vereinigten Staaten umzuwandeln... [Quelle: voltairenet.orgJWD  ..weiterlesen
 

12.05.2020  03:00  | auf Telegram ansehen
Rechtsstaat BRD? Wenn der Rechtsbruch zur Normalität wird
Positionen EXTRA - Als das Grundgesetz 1949 das Licht der Welt erblickte, lag Deutschland noch weitgehend in Trümmern. Das Grundgesetz sollte, aus der Krise entstanden, vor allem in einer möglichen neuerlichen Krise dem Staat und seinen Bürger ein Kompass sein. - „Die Würde des Menschen ist unantastbar“, lautet der erste Satz im Artikel 1 des Grundgesetzes und das ist kein Zufall. - Während der Corona-Krise erleben wir, dass große Teile des Grundgesetzes für ungültig erklärt wurden. Wer dagegen auf die Straße geht, bekommt mächtig Probleme, ... [Quelle: KenFM] JWD  ..weiterlesen
 

11.05.2020  01:30
HYMNE zum WIDERSTAND (Nikolai Freimann)
Eine Anklage an die Hofjournaille von Merkels Vasallenregime, die aufgehört hat 4. Gewalt zu sein. Die Hoffnung, dass die verängstigten, maskierten Lämmer zusammenhalten könnten, um die Geiselnehmer ihrerseits zu verängstigen, bzw. abzuwählen, erscheint mir allerdings ziemlich unrealistisch zu sein. Gleichwohl stirbt die Hoffnung bekanntlich zuletzt. Wäre schön ich würde mich irren und tatsächlich würde sich ein Widerstand entwickeln, der die neoliberale Politikerkaste entmachten würde. Von einer dafür notwendigen Entschlossenheit und Kampfbereitschaft kann ich allerdings noch nichts konkretes erkennen.  JWD  ..weiterlesen
 

10.05.2020  14:30
Der Betrug mit der epidemischen Lage
Jeder Krieg basiert auf einer fundamentalen Lüge — auch der gegen das Coronavirus. — Fundamental sind solche Lügen deshalb, weil sie so stark in den Köpfen der Menschen verankert sind, dass sie als nicht mehr zu hinterfragende Wahrheiten hingenommen werden. Das ist umso erstaunlicher, als diese Lügen — aus einer nicht verstrickten Perspektive betrachtet —, doch absolut offensichtlich sind und in der Regel vor Widersprüchen nur so strotzen. Noch verrückter: Diese Lügen müssen nicht einmal mehr wiederholt werden. Sie schwingen bei allem, was auf der Lüge aufbaut, unbewusst mit. [Quelle: rubikon.news]  JWD  ..weiterlesen
 

09.05.2020  03:00
COVID-19-Betrug: Ein vor langer Zeit eingefädeltes Verbrechen
Exclusiv-Interview mit Dr. Rashid A. Buttar - In einem Exklusiv-Interview berichtet der Medizinier Dr. Rashid A. Buttar, Autor des internationalen Bestsellers „The 9 Steps To Keep the Doctor Away“, über Pläne, die bereits 1981 für eine künftige Pandemie geschmiedet wurden. Entgegen allen Gesetzen und Verboten wurde an einem Virus geforscht, das durch Manipulation schadenbringend und resistent sein sollte. Weiter spricht er über die Entvölkerungs-Agenda durch Impfstoffe, über die Zensur wichtiger Stimmen zu COVID-19, über seine Erfahrungen als Militärarzt,.. [Quelle: kla.tvJWD  ..weiterlesen
 

07.05.2020  01:00
Grundsätzlich verfassungswidrig
Die Mainzer Rechtsanwältin Jessica Hamed klagt vor verschiedenen deutschen Gerichten gegen das Corona-Unrechtsregime. — Welche Rechtsgrundlagen gibt es für die politisch beschlossenen Beschränkungen des gesellschaftlichen Lebens? Hat es in der bundesdeutschen Geschichte ähnliche Situationen gegeben? Wie können Bürger ihre Grundrechte schützen? Diese und andere Fragen beantwortet die Rechtsanwältin Jessica Hamed im Interview. - Wie bewerten Sie die Anti-Corona-Maßnahmen ... [Quelle: rubikon.news]  JWD  ..weiterlesen
 

05.05.2020  13:00
Das globale, anlässlich des Covid-19 erlassene politische Projekt
Faschismus 2020 - Die albernen Reaktionen der europäischen Regierungen auf die Covid-19 Epidemie wurden von ehemaligen Beratern von Donald Rumsfeld und George W. Bush diktiert. Entgegen der öffentlichen Rhetorik haben sie keine medizinischen Begründungen. Weit davon entfernt, auf die Realität der Epidemie richtig zu reagieren, zielen sie darauf ab, die europäischen Gesellschaften umzuwandeln, um sie in ihr politisches und finanzielles Projekt einzufügen. - Unabhängig davon, ob die Covid-19-Epidemie natürlich ist oder provoziert wurde, ... [Quelle: voltairenet.orgJWD  ..weiterlesen
 

05.05.2020  00:30
Gates kapert Deutschland!
Ken Jebsen in Rage! Wenn auch mit reichlich Fäkalsprache gewürzt, spricht Ken Jebsen im Video jede Menge Wahrheiten an und bringt die Dinge auf den Punkt. - Originaltext: Heute, am 4. Mai 2020, findet eine sogenannte WHO-Geberkonferenz statt. Die BRD, so Merkel, wird dabei einen „substanziellen Beitrag“ leisten (525 Millionen sind es geworden. JWD). Konkret: Merkel bittet die Bürger darum, eine Finanzierungslücke von acht Milliarden Euro zu schließen. Das Geld wird gebraucht, um einen Impfstoff gegen Covid-19 zu entwickeln und zu produzieren, der dann sieben Milliarden Menschen... [Quelle: KenFM] JWD  ..weiterlesen
 

03.05.2020  18:30
Querdenkerdemo Stuttgart 02.05.2020 - Rede von Ralf Ludwig (Gründungsmitglied Widerstand 2020)
Ca. 6000 Teilnehmer - keine Ausschreitungen, keine polizeilichen Maßnahmen (Danke an die Polizei, für die Unterstützung) - In seiner kurzen, aber knackigen Rede schildert Rechtanwalt und Gründungsmitglied von Widerstand 2020 Ralf Ludwig die vorbereiteten Gesetzesänderungen, welche am 15. Mai im Schnelldurchgang verabschiedet werden sollen. Defacto soll eine vollständige Entmündigung, verbunden mit Maßnahmen, die auf eine allgemeine Zwangsimpfung hinauslaufen durchgesetzt werden. Alle Verschwörungstheorien scheinen Realität zu werden.  JWD  ..weiterlesen
 

02.05.2020  13:00
Interview mit Dr. Bodo Schiffmann, dem Parteisprecher von Widerstand2020
„KenFM im Gespräch“ —  Dr. Bodo Schiffmann kam über die Tätigkeit des Rettungssanitäters zum Medizinstudium, wurde später HNO Facharzt und spezialisierte sich im Anschluss auf das medizinisch sehr häufige Phänomen Schwindel. - Das Wort „Schwindel“ hat im Deutschen eine Doppelbedeutung. Es steht sowohl für einen Störung des Gleichgewichtsorgans, als auch für die Unwahrheit sagen, konkret: Lügen. - Dass in der Corona-Krise vor allem mit Zahlen gelogen wird, indem man wesentliche Teile der statistischen Wahrheit vorsätzlich unter den Tisch fallen lässt, ... [Quelle: KenFM]  JWD  ..weiterlesen
 

01.05.2020  00:00
Corona-Wahn ohne Ende?
„Sinnlos“ und „selbstzerstörerisch“ — so bezeichnet der renommierte Wissenschaftler Sucharit Bhakdi die Corona-Maßnahmen. — Seine Bedenken vertritt der Wissenschaftler in einem offenen Brief an die deutsche Bundeskanzlerin Angela Merkel. Für diese „andere“ Einschätzung der Corona-Krise wird er angefeindet und in eine Ecke mit Verschwörungstheoretikern gestellt. Was kritisiert er und warum findet er mit seinen Thesen kein Gehör? Dr. Ferdinand Wegscheider im Gespräch mit dem unbequemen Wissenschaftler. [Quelle: rubikon.news]  JWD  ..weiterlesen
 

29.04.2020  16:00
Der Verfassungsnotstand
Rubikon-Herausgeber Jens Wernicke veröffentlicht Corona-Musterklage und Dr. Bodo Schiffmann erklärt, warum friedlicher Widerstand aller Demokraten jetzt unabdingbar notwendig ist. — Analysiert wurden die unnötigen, verfassungswidrigen und demütigenden Beschlüsse der Regierungen „wegen Corona“ inzwischen genug. Jetzt ist es an der Zeit, die zweite Phase einzuleiten. Statt nur in Artikeln zu kritisieren und anzuklagen, reichte Rubikon-Herausgeber Jens Wernicke gegen die rheinland-pfälzische Notstandsverordnung Klage ein. Das fast 300 Seiten... [Quelle: rubikon.news]  JWD  ..weiterlesen
 

29.04.2020  00:00
Der neue Feudalismus
Der Neoliberalismus tritt in sein finales Stadium von Raub, Plünderung und Totalitarismus ein — der Staat selbst wird privatisiert. — Die durch die Reaktionen auf das Corona-Virus entstandene Gesundheitskrise ist offensichtlich. Wer bei der Betrachtung der aktuellen Probleme jedoch die sehr wesentliche hintergründige Agenda nicht in Augenschein nimmt, versteht die Gesamtzusammenhänge des Lockdown nicht. Die entscheidende Agenda ist eine neue Weltordnung auf der Basis des privatisierten Staates. Die Coronakrise führt nicht etwa zum Zusammenbruch des Neoliberalismus. Im Gegenteil, ... [Quelle: rubikon.news]  JWD  ..weiterlesen
 

28.04.2020  12:30
Prof. DDr. Martin Haditsch - COVID-19: kritisch nachgefragt
Prof. DDr. Martin Haditsch, Facharzt Mikrobiologie, Virologie und Infektionsepidemiologie beantwortet Fragen zum Thema COVID-19. - Ergänzend zum Video vom 30.03.2020 geht Prof. Haditsch mit seinem aktuellen Video auf kritische  Fragen ein. Solche seinen in einer Demokratie nicht nur erlaubt, sondern sollten erwünscht sein. Er wundert sich sehr über die Art und Weise wie in Deutschland und Österreich "faktenbasiertes Vorgehen" verstanden und umgesetzt wird. Seiner Ansicht nach kann auch die jetzt eingeführte Maskenpflicht für Gesunde, logisch nicht nachvollzogen werden.  JWD  ..weiterlesen
 

27.04.2020  11:30
„Die Pandemie ist vorbei!“
Liebe Leser von JWD-Nachrichtenlinks, seit nunmehr fast 8 Wochen veröffentliche und weise ich fast unkommentiert auf Artikel anderer Medien zum Thema Corona hin. Diese belegen recht eindeutig, dass der Coronahype von Lobbyorganisationen der Pharmaindustrie, zuvorderst die WHO, initiiert wurde, denen mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit nicht das Wohl der Menschheit am Herzen lag und liegt. Es geht wie immer um die große Umverteilung von Gemeinvermögen in die Taschen einiger Global-Player, mit der Zielsetzung weltweit eine Topdown-Medizin zu installieren.  JWD  ..weiterlesen
 

26.04.2020  11:30
Die Corona-Inszenierung
Wir sollten endlich aufhören, über Corona zu streiten, denn im Schatten des Pandemie-Hypes geschieht Ungeheuerliches. — Nicht nur darum, was wir gerade sehen, geht es, sondern vor allem auch darum, was wir übersehen. Besser gesagt: was wir übersehen sollen. Alle Augen sind derzeit starr auf das Geschehen rund um Corona gerichtet: Wie entwickeln sich die Infiziertenzahlen? Wir gefährlich ist das Virus? Wann werden — vielleicht — Lockerungen des strengen Corona-Regimes beschlossen?... [Quelle: rubikon.news]  JWD  ..weiterlesen
 

25.04.2020  11:30
"Es wurde einfach schon sehr oft gelogen" – Dr. Daniele Ganser
Immer mehr Menschen halten die strikten Corona-Maßnahmen für übertrieben und kritisieren die damit einhergehende Beschneidung ihrer Grundrechte. Weltweit treffen die Maßnahmen zunehmend auf Skepsis und Widerstand. - Der prognostizierte Ausnahmezustand in den Krankenhäusern ist ausgeblieben, Intensivbetten stehen leer. Das bestätigt auch ein Krankenpfleger aus Fulda, der aus erster Hand berichtet. Während der Corona-Krise war für den 26-jährigen Colin Klein weniger zu tun, als je zuvor. Das veranlasste den Pfleger sogar dazu, .... [Quelle: RT Deutsch / Der Fehlende PartJWD  ..weiterlesen
 

24.04.2020  13:00
Dr. Rashid Buttar deckt Gates, Fauci und die gefälschten Pandemiezahlen auf
Im Interview mit Next News Network richtet der Ex-US-Militärarzt Dr. Rashid Buttar, der über Akkreditierungen von drei medizinischen Verbänden verfügt, den Vorwurf an die Adresse von Dr. Fauchi (auch Fauci), Bill Gates und der WHO, am Ziel der Überwachung durch gechipte Menschen zu arbeiten. Er sagt, dass es diese Nano-Chip-Technologie bereits seit circa 4 Jahren bei US Soldaten gäbe, damit man sie auf 5-Fuß genau auch hinter feindlichen Linien jederzeit orten kann. Des weiteren beschuldigt er im Interview Dr. Fauchi und Co, ... [Quellen: Nitya D. Stahl | 99thesen.comJWD   ..weiterlesen
 

23.04.2020  11:20
Grippewelle vorbei - Shutdown genauso sinnlos wie Maskenpflicht
Achtung: Die Maskenpflicht erhöht die eigene Viruslast, man steckt sich selbst an. Dr. Schiffmann erklärt warum: ..hier & ..hier. Widerstand 2020 tut not! ..hier JWD


22.04.2020  00:00
Coronakrise: Größter Angstmacherei-Hokuspokus aller Zeiten
Shiva Ayyadurai ist ein indisch-amerikanischer Wissenschaftler und MIT-Absolvent. Er hat vier Ingenieursabschlüsse des renommierten Massachusetts Institute of Technology und konzentriert sich hauptsächlich auf die Systembiologie. Er kandidierte 2018 für den US-Senat und kandidiert 2020 erneut auf einer Plattform für "Wahrheit, Freiheit und Gesundheit". Als Unterstützer des öffentlichen Gesundheitswesens kritisiert er die Vorschriften im Zusammenhang mit dem Coronavirus und bezeichnet die Krise als "the biggest fearmongering hoax ever"...  [Quelle: Der Fehlende PartJWD  ..weiterlesen
 

20.04.2020  01:30
Ist Covid-19 tatsächlich ein Killer-Virus?
Die Situation in der Bundesrepublik Deutschland ist historisch einmalig. Noch nie war es Millionen Bürgern verboten, sich in Parks oder auf öffentlichen Plätzen zu versammeln. Wer es dennoch tut, sprich, wer den Mindestabstand von 1,5 m zu einem anderen Menschen unterschreitet, kann von der Polizei belangt werden. - Art. 8 des GG wurde auf unbeschränkte Zeit außer Kraft gesetzt. Legal, also verfassungskonform ist das nicht, was auch der ehemalige Innenminister Gerhard Baum im ARD-Magazin Monitor vom 2. April bestätigte...  [Quelle: KenFMJWD  ..weiterlesen
 

18.04.2020  12:00
Coronakrise: Big Pharma und das Geschäft mit den Impfstoffen
Es ist passiert: Der "Tag der Entscheidung" ist Geschichte. - Am Mittwoch erfuhren die Deutschen, wie es weitergehen soll und was sich konkret ändert. Insgesamt waren viele enttäuscht, besonders einen Gewinner gab es: Ein Großteil des Einzelhandels wird am kommenden Montag aufatmen können. Ein Lagebericht von Nina Sang. - Die Rechtsanwältin Beate Bahner streitet die Verfassungsmäßigkeit der aktuellen Corona-Maßnahmen an. Ihre Klage wurde abgewiesen. Nachdem die Juristin in eine psychiatrische Klinik eingewiesen wurde... [Quelle: RT Deutsch / Der Fehlende PartJWD  ..weiterlesen
 

14.04.2020  11:00
Angst und politische Absurdität angesichts der Pandemien
Jede große Epidemie hat den Lauf der Geschichte verändert, nicht unbedingt durch das Auslöschen von Menschenleben, sondern durch das Auslösen von Revolten und Veränderungen von politischen Regimen. Unter dem Einfluss von Panik sind wir unfähig zu denken und verhalten uns kollektiv wie Tiere. Viele Gesellschaften überlebten die dummen Entscheidungen nicht, die sie in Folge von Epidemien trafen. - Fast allen großen Epidemien der Geschichte, die die Volkswirtschaften auslöschten, folgten zahlreiche Umstürze der Exekutive. Covid-19 sollte keine Ausnahme von dieser Regel sein,.. [Quelle: voltairenet.orgJWD  ..weiterlesen
 

12.04.2020  11:20
Corona-Auferstehungs-Verordnung, 11. April 2020, erlassen durch Beate Bahner
Erlassen durch Beate Bahner auf Grundlage der Art. 1 GG (Menschenwürde), Art. 2 GG (Handlungsfreiheit), Art. 4 GG (freie Religionsausübung), Art. 5 GG (Meinungsfreiheit), Art. 6 GG (Schutz der Ehe, Familie und Kinder), Art. 7 GG (Schulwesen), Art. 8 GG (Versammlungsfreiheit), Art. 9 GG (Vereinigungsfreiheit), Art. 11 GG (Freizügigkeit), Art. 12 GG (freie und ungehinderte Berufsausübung), Art. 14 GG (Eigentumsgarantie), Art. 20 Abs. 4 GG (Recht zum Widerstand), §§ 1, 12 a BRAO (anwaltliche Pflicht zur Wahrung der verfassungsmäßigen Ordnung). [...]  [Quelle: Beate Bahner]  JWD  ..weiterlesen | Fleyer ..hier
 

09.04.2020  00:00
Die Regierung macht sich strafbar
Während Regierungen von Bund und Ländern vorgeben, die Bevölkerung vor dem Corona-Virus zu schützen, betreiben sie schweren Amtsmissbrauch. — Zu diesem Schluss kommt die Heidelberger Rechtsexpertin für Medizin, Beate Bahner, nach sorgfältiger Rechtsprüfung der Corona-Maßnahmen. Sie fordert die Regierungen von Bund und Ländern zur sofortigen Aufhebung der Maßnahmen auf. Die Bevölkerung mahnt sie, sich eigenverantwortlich vor Viren zu schützen, aber ebenso vor dem staatlichen Verfassungsbruch, und rät zu friedlichem Widerstand. [Quelle: rubikon.news]  JWD  ..weiterlesen
 

06.04.2020  10:30
„Keine Belege für Corona-Gefahr“
Im Exklusiv-Interview mit Flavio von Witzleben konstatiert Dr. Bodo Schiffmann das Fehlen jedweder Evidenz für den Corona-Notstand. — Dr. Bodo Schiffmann erklärt, dass wir vor lauter Hysterie und Manipulation durch die Medien inzwischen einen „Corona-Geist“ jagen. Zwei zentrale Fragen sind hierbei simpel zu beantworten: Ist das Corona-Virus schlimmer als eine normale Grippe? Ist die Sterblichkeitsrate in Deutschland höher als bei den Grippewellen der vergangenen Jahre? Die Antworten lauten: Nein. [Quelle: rubikon.news]  JWD  ..weiterlesen
 

01.04.2020  01:30
Putschisten im Schatten des Coronavirus
Während die Bevölkerung ihre Augen auf die Zahlen der Coronavirus-Progression wirft, findet eine tiefgreifende Reorganisation der Exekutive statt, die den hohen Beamten für das Gesundheitswesen den Vorrang gegenüber der Politik gibt. Im Hintergrund agitieren Banker und Militärs in der Hoffnung, die Macht zu ihren Gunsten zu usurpieren. - Viele Regierungen der Industrieländer haben beschlossen, auf die Covid-19-Epidemie durch Ausgangsperren für die jeweilige Bevölkerung zu reagieren. Diese Strategie beruht nicht auf medizinischen Überlegungen, die nie ... [Quelle: voltairenet.orgJWD  ..weiterlesen
 

31.03.2020  13:30
Die Meister der Zahlen
Die Welt versinkt im Wahn der Corona-Zahlen – Zeit für Wissenschaftlichkeit, Verhältnismäßigkeit und Vernunft! — Neben anderen Absonderlichkeiten dieser uns alle so erregenden Corona-Episode fällt derzeit die Beliebtheit von Zahlen auf. Selbst Menschen, die sonst nicht als begnadete Mathematiker gelten, werfen damit um sich. Exponentialkurven, Infizierten- und Todesstatistiken füllen die Medien und Blogs. Statistiken genießen seit jeher bei vielen Menschen ein großes Vertrauen, weil sie im Umfeld eher verschwommener Spekulationen Objektivität und Quantifizierbarkeit verheißen... [Quelle: rubikon.news]  JWD  ..weiterlesen
 

30.03.2020  13:00
Mein Auge-Entfernungstermin – Wie Pharma und Medizin arbeiten
Erlebnisbericht von Loisa Sasek: „Ich wurde von Ärzten und Oberärzten im Verbund dazu aufgefordert, mir mein linkes Auge ausstechen zu lassen...“ Nach einer monatelangen, erschreckenden Leidensgeschichte unter der Hand von Pharma und Medizin, begann sie zu recherchieren und ist dabei auf Unglaubliches gestoßen. Da es sich hierbei um keinen Einzelfall handelt, hat Loisa ihre Erfahrungen dokumentiert und verfilmt. Whistleblower nehmen darin kein Blatt vor den Mund. Diese Dokumentation bringt mit starken Fakten und beweisgewaltigen Quellen Licht ins Dunkel der Machenschaften der Pharmaindustrie. [Quelle: kla.tvJWD  ..weiterlesen
 

30.03.2020  01:00
Heiko Schöning: Corona - Kriminelle Zusammenhänge verstehen
Gute Nachricht: Auch mit COVID-19 bleibt die Sterblichkeit der Bevölkerung im normalen Rahmen. „Niemand hat die Absicht, während der Corona-Panik ein neues Finanzsystem zu bauen“. — Ein Arzt klärt über Nebenwirkungen auf: Wie Schöning im KenFM-Gespräch vom 11.09.2019 voraussagte, betreiben vorwissende Kriminelle Ihre Impfstoff-Geschäfte nun mit Corona. Genauso wie bei Anthrax 2001. Ist der WHO nach dem Impfstoff-Verbrechen von 2014 in Kenia noch zu trauen?  [Quelle: eingeSCHENKt.tv]  JWD  ..weiterlesen
 

26.03.2020  00:00
Der Corona-Rebell
Dr. Wolfgang Wodarg wurde zum Gesicht des Widerstands gegen die Virus-Hysterie — im Exklusiv-Interview mit Jens Lehrich fordert er das sofortige Ende des Notstandes im Land. — Dass jemand etwas Treffendes gesagt hat, erkennt man daran, dass sich viele getroffen fühlen. Mit seinen rational begründeten Zweifeln am offiziellen Narrativ über Corona und an den drastischen Zwangsmaßnahmen in dessen Folge machte der Arzt Wolfgang Wodarg in den letzten Wochen Furore. Er machte plausibel, dass wir es bei Corona mit einer ziemlich normalen Grippe zu tun haben und die Total-Demontage bürgerlicher Freiheiten auch daher illegitim und sehr gefährlich ist... [Quelle: rubikon.news]  JWD  ..weiterlesen
 

24.03.2020  02:00
Covid-19 ist vergleichbar mit Grippe "Das Problem wird hochgekocht..."
Der Immunologe und Toxikologe Prof. Dr. Stefan Hockertz kann den Hype um Covid 19 nicht nachvollziehen. Die Gefährlichkeit von Covid 19 sei mit einer ganz normalen Influrenza-Grippe vergleichbar. Auch sei das Virus offensichtlich nicht neu, denn bei 99% der Infizierten würde, - ohne Behandlung - das körpereigene Immunsystem sofort heilen. Wäre das Virus neu und unbekannt, hätte das Immunsystem keine Chance so spontan zu reagieren. Masern seien deutlich gefährlicher als Covid 19. Auch sei es völlig normal, dass sich Viren ständig etwas ändern. Mit dieser Gefahr leben wir seit vielen tausend Jahren.  JWD  ..weiterlesen
 

23.03.2020  01:30
Covid-19: Propaganda und Manipulation
Auf der Suche nach den Hintergründen, welche zur aktuellen Corona-Hysterie geführt haben, verweist Terry Meyssan auf Ungereimtheiten, die darauf hinweisen, dass es hintergründig um andere Dinge gehen muss, als um die vorgeschobene Sorge um die Gesundheit der Bevölkerung. - Hinsichtlich der Covid-19-Epidemie und der Art, wie die Regierungen darauf reagieren, betont Thierry Meyssan, dass die autoritären Entscheidungen Italiens und Frankreichs keinerlei medizinische Rechtfertigung haben. Sie widersprechen den Beobachtungen der besten Spezialisten für Infektionskrankheiten und den Anweisungen der Weltgesundheitsorganisation. [Quelle: voltairenet.orgJWD  ..weiterlesen
 

22.03.2020  17:00
Sinnlos und selbstzerstörerisch - Corona-Krise: Prof. Sucharit Bhakdi erklärt die Maßnahmen als sinnlos und selbstzerstörerisch
COVID-19, der Spuk ist längst entzaubert, nur wissen Sie das nicht. Prof. Dr. Sucharit Bhakdi erklärt den Sachverhalt. Er leitete 22 Jahre lang das Institut für Medizinische Mikrobiologie und Hygiene an der Johannes Gutenburg Universität Mainz und gehört zu den international angesehensten Infektiologen und meistzitierten Medizinforschern Deutschlands. - Leben und Existenzen unserer Mitbürger werden aufs Spiel gesetzt, um eine nicht existente Gefahr abzuwehren. Die jetzt verhängten Maßnahmen sind eine Katastrophe...  [Quelle: Prof. Dr. med. Sucharit Bhakdi via Youtube]  JWD  ..weiterlesen
 

21.03.2020  14:00
COVID 19 – Ein trojanisches Pferd, ein europäisches 9/11?
Was ich hier schreibe, soll kurz und knapp werden. Denn ich möchte euch nicht vorinterpretieren, was hier in Deutschland und Europa gerade geschieht. Ihr alle hier sollt euch selbst ein Bild und eine Meinung dazu machen, ungefärbt und möglichst glasklar. Verlinkt und verbreitet diesen Artikel mit seinen Anhängen so häufig und so breit ihr könnt. - Noch ist die ganze Propaganda um das Virus am Anfang und viele Menschen noch nicht in einer starren Haltung dazu. Was heißt, noch können wir informieren, ohne zu heftige Reaktionen im Mainstream zu bekommen...  [Quelle: KenFM von Rüdiger Lenz]  JWD  ..weiterlesen
 

21.03.2020  03:00
Corona Weltuntergang (frei nach Frei.Wild)
In Anbetracht der politisch inszenierten Corona-Hysterie einer durchgeknallten, hilflosen Politikerkaste, nebst ihren Presseschranzen, bleibt eigentlich nur noch Galgenhumor und Satire übrig. Die Süd-Tiroler Band "Frei.Wild" hat mit ihrem Song "Corona Weltuntergang" diese Stimmungslage  recht gut auf den Punkt gebracht und bringt möglicherweise etwas Kurzweil in den Hausarrest. - Ob die von Bill Gates finanzierte WHO (Weltgesundheitsorganisation). dieses Vergnügen, wenigstens via Internet noch lange duldet, bleibt abzuwarten. Die meisten Lämmer würden wohl auch eine solche Tyrannei hinnehmen.  JWD  ..weiterlesen
 

20.03.2020  02:30
Virologin Mölling warnt vor Panikmache
Auf der Homepage des immer noch sehr engagierten Internisten, Lungenarztes und Facharzt für Umweltmedizin Dr. med. Wolfgang Wodarg habe ich einen interessanten Hinweis auf nachfolgendes Interview gefunden, welches die Virologin Prof. Dr. Karin Mölling einem Radiosender gegeben hat. - Interview: "Mit den Infektionszahlen steigen auch die Maßnahmen rund um das SARS-CoV-2 oder kurz Corona-Virus. Bundeskanzlerin Angela Merkel rät auf Sozialkontakte weitestgehend zu verzichten. Der Virologe Christian Drosten kündigte an, ...  JWD  ..weiterlesen
 

20.03.2020  00:00
Die Welt nach der Pandemie
Die politischen Reaktionen auf die Covid-19-Pandemie offenbaren überraschende Schwächen in westlichen Demokratien: Vorurteile und Ignoranz. China und Kuba scheinen dagegen fähiger zu sein, sich der Zukunft zu stellen. - Die plötzliche weitverbreitete Schließung von Grenzen, und in vielen Ländern, von Schulen, Universitäten, Unternehmen und öffentlichen Diensten, sowie das Versammlungsverbot, verändern die Gesellschaften grundlegend. Sie werden in ein paar Monaten nicht mehr das sein, was sie vor der Pandemie waren.  [Quelle: voltairenet.orgJWD  ..weiterlesen
 

18.03.2020  11:30
Warum wir MEGA-Schulden brauchen – und Trump Recht hat erklärt Heiner Flassbeck
Sind Schulden wirklich gefährlich? Und stecken wir schon lange in der Rezession? Ökonom Heiner Flassbeck erklärt im Video, warum die Amerikaner viel besser aufgestellt sind als die Europäer und was Angela Merkel von Donald Trump lernen kann. Denn Flassbeck rechnet ab mit Deutschland: Trump habe Recht mit seiner Kritik, weil Deutschland in den letzten 10 Jahren auf ein absurdes Geschäftsmodell gesetzt habe. Die Welt musste sich verschulden und wir hätten davon profitiert, behauptet Flassbeck... [Quellen: Mission MoneyJWD  ..weiterlesen
 

18.03.2020  00:00
Atemberaubende Einblicke in die Corona-Panik von Dr. Wolfgang Wodarg
Der Corona-Hype basiert nicht auf einer außergewöhnlichen Gefahr für die öffentliche Gesundheit. Es verursacht jedoch erheblichen Schaden an unserer Freiheit und unseren Persönlichkeitsrechten durch leichtfertige und ungerechtfertigte Quarantänemaßnahmen und -beschränkungen. Die Bilder in den Medien sind erschreckend und der Verkehr in Chinas Städten scheint durch das klinische Thermometer reguliert zu werden. Die evidenzbasierte epidemiologische Bewertung ertrinkt im Mainstream der Angstmacher in Labors, Medien und Ministerien.  [Quelle: OVALmedia (Google-Übersetzung) JWD  ..weiterlesen
 

17.03.2020  12:30
Virus der Angstmacherei
Fern jeder Logik doch äußerst wirkungsvoll — der Aktionismus um das Coronavirus. - Was bestimmt die Berichterstattung, das Handeln der Politiker und inzwischen zunehmend auch das Alltagsleben der Menschen? Ein Virus aus einer Familie Jener, die uns Jahr für Jahr massenweise Infektionen bescheren, mit Millionen Erkrankten und Tausenden Toten. Hysterie hatte das bis vor kurzem trotzdem nicht ausgelöst — zum Verdruss derjenigen, welche gern die ganze Gesellschaft mehrfach durchzuimpfen suchen. Was ist diesmal anders?  [Quelle: peds-ansichten.deJWD  ..weiterlesen
 

16.03.2020  01:30  Zum wichtigsten Video des Tages ..hier
Coronavirus – gefährlich oder Labortest-Pandemie?
Tagtäglich gibt es neue Meldungen zur Ausbreitung des Coronavirus, das sprichwörtlich das Leben und den Alltag der Weltbevölkerung in einem bisher nicht bekannten Ausmaß verändert und einschränkt. In Italien hat die Regierung aufgrund der hohen Infektionszahlen das ganze Land zur Sperrzone erklärt und die Reise- und Versammlungsfreiheit eingeschränkt. Auch im Tessin, welches an Italien grenzt, rief die lokale Regierung den Notstand aus und schloss alle Schulen. Ähnlich werden in weiteren europäischen Ländern Notmaßnahmen ergriffen...  [Quellen: kla.tv, Massengeschmack-TV, NuoVisoJWD  ..weiterlesen
 

14.03.2020  16:00
China wird das Virus Covid-19 besiegen und mit seinem unerschöpflichen Forscherdrang die Zukunft der Menschheit sichern.
Für den Wirtschaftswissenschaftler Peter Koenig ist die Corona-Pandemie nur die fatale Folge einer verschärften Fortsetzung früherer Biowaffen-Angriffe der USA auf China. - Das neue Coronavirus, 2019-nCoV, das auch COVID-19 genannt wird, hatte bis Ende Februar schon mehr als 3.000 Menschen umgebracht und rund um den Erdball mehr als 80.000 Menschen infiziert, die meisten davon in China. Das Virus hatte sich schon in mindestens 33 Staaten verbreitet. Die Westmedien schweigen sich darüber aus, dass COVID-19 mit hoher...  [Quelle: Luftpost-KLJWD  ..weiterlesen
 

13.03.2020  16:00
Weltmärkte im Taumel - Deutschland in der Rezession - warum die Politik umdenken muss?
Locker flockig präsentiert Milena Preradovic in ihrem neuen Video-Format "punkt.preradovic" den Top-Ökonom und ehemaligen UN-Chef-Volkswirt Heiner Flassbeck. -  Im Interview werden unter Anderem folgende Themen angesprochen: Dauer-Rezession in Deutschland, Weltwirtschaftskrise, warum Deutschland investieren muss und warum es gleich doppelt Sinn macht, Hartz 4 jetzt ordentlich zu erhöhen. [Quellen: makroskop.eu & punkt.preradovicJWD  ..weiterlesen
 

11.03.2020  00:00
Was ist das nächste Ziel nach Syrien?
Der politische Analyst Thierry Meyssan untersucht wie es es im Nahen Osten weiter gehen könnte, nachdem es den USA offensichtlich nicht gelingen will auch Syrien in strukturloses Chaos zu stürzen; er schreibt:  Die Ereignisse, die sich seit 2001 im "erweiterten Nahen Osten" ereignet haben, folgen einer unerbittlichen Logik. Die aktuelle Frage ist, ob die Zeit für einen neuen Krieg in der Türkei oder Saudi-Arabien gekommen ist. Die Antwort hängt insbesondere von der Wiederaufnahme der Feindseligkeiten in Libyen ab. In diesem Zusammenhang muss das von den Präsidenten Erdogan und Putin ausgehandelte Zusatzprotokoll zur Lösung der Idlib-Krise interpretiert werden.  [Quelle: voltairenet.orgJWD  ..weiterlesen
 

06.03.2020  13:30
Erdogan, Humanitätsheuchler, neue Flüchtlingskrise
Bessere Zeiten – Wagenknechts Wochenschau #05 - Sahra Wagenknecht analysiert in ihrem neuesten YouTube-Video die Verantwortung der EU für die Flüchtlingskrise an der türkischen Grenze und positioniert sich gegen Krieg und auch gegen die vom Westen verhängten Wirtschaftssanktionen gegen Syrien: "Es sind schlimme Bilder, die uns gerade von den EU-Grenzen in Griechenland und Bulgarien erreichen. Kinder hinter Tränengas-Schwaden, Menschen in wackligen Schlauchbooten, Verzweifelte und Verletzte. Der türkische Präsident Erdogan hat Zehntausende Flüchtlinge... [Quelle: S. Wagenknecht] JWD  ..weiterlesen
 

06.03.2020  00:00
Assad: Syrien hat keine feindlichen Aktionen gegen Türkei begangen
Damaskus (ParsToday) - Der syrische Präsident Baschar Assad hat die aktuellen Differenzen zwischen Damaskus und Ankara als unlogisch bezeichnet. - Syrien habe keine feindlichen Aktionen gegen die Türkei begangen, sagte Assad gestern in einem Interview mit dem russischen Sender Russia 24. - Er betonte, dass Damaskus das türkische Volk immer als Freund bezeichnet habe und fügte hinzu: "Es gibt viele Gemeinsamkeiten zwischen den Völkern der beiden Länder und viele Einwohner der Türkei sind ursprünglich Syrer und viele Syrer sind türkischer Herkunft."  [Quelle: parstoday.comJWD  ..weiterlesen
 

03.03.2020  15:30
Albrecht Müller im Gespräch mit Ivan Rodionov (RT Deutsch)
Ivan Rodionov ist Chefredakteur des in Deutschland tätigen russischen Mediums RT Deutsch. Dieses wird einerseits von einigen deutschen Medien und Politikern angefeindet, zum anderen von vielen Leserinnen, Lesern und Zuschauern in Deutschland genutzt. Sie schätzen den sogenannten „fehlenden Part“ als Ergänzung zu einem besseren Bild des Geschehens in Deutschland und in der Welt. - Im Gespräch zwischen dem Chefredakteur von RT Deutsch und dem Herausgeber der NachDenkSeiten geht es um die Entspannungspolitik und was daraus geworden ist,... [Quelle: nds.deJWD  ..weiterlesen
 

01.03.2020  00:00
Tanz ums grüne Kalb
Die Protagonisten des Green New Deal sind kaltblütige Agenten einer entfesselten, neo-kolonialen Globalisierung. — Nicht wenige von Nostalgie benebelte Straßenkämpfer, die schon in den 1968er-Jahren am Kudamm und in Kreuzberg aktiv waren, deuten die weltumspannenden Fridays for Future- und Extinction Rebellion-Demos als Renaissance ihrer Schlachten. Endlich, so schwärmen die alten grauhaarigen Männer und Frauen, gibt es wieder eine Generation mit Mumm, Wut und revolutionärem Spirit. Doch der neue grüne Deal treibt die Menschheit weiter dem Abgrund entgegen... [Quelle: rubikon.news]  JWD  ..weiterlesen
 

25.02.2020  16:00
Die britische Herstellung des Mythos der "syrischen Revolution"
Propaganda - Es sind neue Dokumente über die Organisation der britischen Propaganda gegen Syrien durchgesickert. Sie helfen zu verstehen, wie gutgläubige Journalisten ständig mit dem Mythos der "syrischen Revolution" indoktriniert wurden und warum sich Großbritannien trotz des Erfolgs dieser Operation aus Syrien zurückzog. - Demokratie erfordert ehrliche öffentliche Debatten. Propaganda wäre daher das Vorrecht undemokratischer Regime. Doch die Geschichte lehrt uns, dass moderne Propaganda im Vereinigten Königreich und in den Vereinigten Staaten während des Ersten Weltkriegs konzipiert wurde und dass die UdSSR und Nazi-Deutschland nur blasse Nachahmer waren.  [Quelle: voltairenet.orgJWD  ..weiterlesen
 

22.02.2020  13:20
Klimawandel - Antarktis und kommende Eiszeit
Während die obersten Klima-Alarmisten im Jahr 1971 vor einer neuen Eiszeit warnten und prognostizierten, die Temperaturen würden um 4°C fallen, ist heute die Hysterie ins Gegenteil gekippt. Alle historische Daten von der NASA "wurden neu justiert" und die Kältewelle der 1970 Jahre verschwand aus den Diagrammen. Jetzt steht die Welt gar vor dem Abgrund, weil es in den letzten 150 Jahren 0,5°C wärmer geworden sein soll. Was an diesen, schon ab den 50ern Jahren gestreuten Horrormeldungen nebst Weltuntergangsszenarien dran ist, wird in den folgenden Videos aufgeklärt.  JWD  ..weiterlesen
 

19.02.2020  03:00
« NATO Go Home! »
Seit zwei Jahrzehnten haben die US-Truppen ihr Gesetz im erweiterten Nahen Osten durchgesetzt. Ganze Länder sind jetzt ohne Staat, um sie zu verteidigen. Bevölkerungen haben unter der Diktatur der Islamisten gelitten. Es wurden Massenmorde verübt. Es gab auch Hungersnöte. Präsident Donald Trump hat seinen Generälen geboten, ihre Soldaten zurückzuholen, aber das Pentagon beabsichtigt, sein Werk mit NATO-Soldaten fortzusetzen. - Präsident Trump wird das letzte Jahr seiner ersten Amtszeit damit verbringen, die Boys nach Hause zu bringen... [Quelle: voltairenet.orgJWD  ..weiterlesen
 

17.02.2020  00:00
Das Koch-Soros Quincy-Projekt:
Ein abgewrackter Zug von neokonservativen und "humanitären" Interventionisten

Diejenigen, die hofften, dass die nicht-interventionistische Sache wirklich gestärkt wird, wenn sich ein paar Oligarchen, die mit globalem Interventionismus ein Vermögen gemacht haben, zusammenschließen und Millionen in Washingtoner Denkfabriken pumpen, werden von dem Eisenbahn-Wrack schwer enttäuscht sein, das die Koch/Soros-Allianz hervorgebracht hat. - Das Ergebnis war bisher keine tektonische Verschiebung zugunsten einer neuen Richtung mit neuen Gesichtern und neuen Ideen, sondern eher eine Gelegenheit für dieselben alten Washingtoner Think Tanks, die jetzt mit noch mehr Geld überschwemmt werden,...  JWD  ..weiterlesen
 

14.02.2020  14:30
Es gibt KEINEN Klimanotfall -
Climate Intelligence Group (CLINTEL) veröffentlicht neues Manifest

Guus Berkhoutd, Präsident der Gruppierung CLINTEL wendet sich mit dem Aufruf: "Verwenden Sie keine irreführenden Computermodelle mehr: Es gibt KEINEN Klimanotfall" -  an die Weltöffentlichkeit und führt aus, es sei ein Verbrechen an zukünftigen Generationen, Untergang und Finsternis zu predigen. Als Grundlage seiner Ausführungen dient eine von 800 prominenten Wissenschaftlern und erfahrenen Fachleuten unterzeichnete Weltklimaerklärung. - Die klare Botschaft lautet: „Es gibt KEINEN Klimanotfall“. Weiter: CO2 ist KEIN Schadstoff, sondern ein Segen für unseren Planeten. JWD  ..weiterlesen
 

12.02.2020  01:30
Die Türkei, auf der Suche nach Macht
Selbst wenn die internationale Presse dies begrüßt, interpretiert sie die Wende der Türkei, erneut im Konflikt mit Russland, als weiteren Beweis für den skurrilen Charakter des Sultans Erdogan. Laut Thierry Meyssan jedoch, zeigt Ankara Beständigkeit in seinem langen Streben nach Identität, indem es sich, mangels der Entscheidung für ein Schicksal, der neuen Situation anpasst. - Die heutige Türkei ist sowohl Erbe der Horden von Dschingis Khan, des Osmanischen Reiches als auch des säkularen Staates von Mustafa Kemal. Sie hat ihre Definition durch den Vertrag von Sèvres (1920) verworfen und... [Quelle: voltairenet.orgJWD  ..weiterlesen
 

03.02.2020  01:00
Bornierter Klimaalarmist versus "verstaubte Linke"
Oberlehrerhafte Kritik übt Bertram Burian zu den mehr als berechtigten, kritischen Einwänden, an den vom Großkapital orchestrierten und finanzierten Fridays for Future- Demonstrationen,  die Hasan Posdnjakow am 15.12.2019 in einem Artikel auf RT-Deutsch öffentlich gemacht hat. Entgegen den Kampagnen des Mainstreams, sowie fast aller, sich selbst als links,  linksliberal, oder grün einschätzenden Meinungsbildner, stellt Hasan Posdnjakow anhand eindeutiger Fakten fest, dass es sich bei den demonstrierenden Jugendlichen meist um Kinder der reichen Mittelschicht handelt und resümiert zutreffend, die Kundgebungen hätten einen reaktionären Charakter... JWD  ..weiterlesen
 

30.01.2020  16:00
Wie stellt sich der BUND e.V. den Klimawandel vor?
Kommentar zum Zeitgeschehen von Egon W. Kreutzer - Ich habe ja eine Vielzahl von Newslettern unterschiedlichster Absender abonniert, schon alleine, um mich vor dem nagenden Selbstzweifel zu schützen, ich säße womöglich vollkommen isoliert und weltfremd in einer ganz und gar unsäglichen Filterblase. - Regelmäßig, jedoch nicht so oft wie Campact, bitten mich die Umwelt- und Naturschützer des BUND e.V., auch in ihrer Eigenschaft als Mitglied von FRIENDS OF THE EARTH GERMANY, um Unterstützung. Gestern erreichte mich der jüngste Newsletter des BUND e.V... [Quelle: egon-w-kreutzer.deJWD  ..weiterlesen
 

30.01.2020  12:30
Politische Regime ändern?
In 48 Ländern zugleich, stellen sehr große Demonstrationen das politische Regime des Staates in Frage. Die Vorherrschaft des demokratischen Modells, das Ende des 20. Jahrhunderts von fast allen akzeptiert wurde, wird nun in Frage gestellt. Für Thierry Meyssan wird kein Verfassungssystem die aktuellen Probleme lösen können, die in erster Linie das Ergebnis von Werten und Verhaltensweisen sind. - Auf mehreren Kontinenten erheben sich derzeit 48 Völker gegen ihre Regierungen. Eine Bewegung dieser Größenordnung wurde noch nie auf globaler Ebene beobachtet. Nach der Zeit der Finanzglobalisierung erleben wir nun eine Anfechtung der politischen Systeme und denken an neue Regierungsformen. [Quelle: voltairenet.orgJWD  ..weiterlesen
 

29.01.2020  02:30
Talkmaster Harald Lesch, als Fälscher vom Dienst entlarvt
The Show must go on, könnte die Losung des als Wissenschaftler firmierenden, spezialisiertem Talkmaster of Climate Science, Harald Lesch sein. Im Stil eines Büttenredners, die Segel immer schön Wind, bringt er seine, notfalls  selbst passend gemachten,  Wahr - und Weisheiten, vermutlich gut honoriert, massenmedial unters gemeine Volk. Allerdings, je länger die Zeiträume, je schwieriger wird es, sich nicht in seinen Widersprüchen zu verhaspeln. Glücklicherweis gibt es Menschen, die sich von Typen wie Harald Lesch nicht hinters Licht führen Lassen. Auf einige, wie ich meine, gute Beispiele, bin ich bei meiner täglichen Internet-Recherche gestoßen. JWD  ..weiterlesen
 

28.01.2020  21:20
Wer hat Flug 752 der Ukraine Airlines abgeschossen?
Der Iran war es, es könnten aber auch noch andere beteiligt gewesen sein. Philip Giraldi, ein ehemaliger Terrorspezialist der CIA, vermutet, dass der Abschuss des ukrainischen Passagierflugzeuges durch die iranische Flugabwehr mit Cyber-Maßnahmen von außen provoziert wurde. -  Die Behauptung, Generalmajor Qasem Soleimani sei ein "Terrorist" und auf dem Weg zu einem "unmittelbar bevorstehenden" Angriff gewesen, der Hunderte von US-Soldaten getötet hätte, hat sich als Lüge erwiesen. Warum sollte man also andere Behauptungen glauben, die im Zusammenhang mit den neuen Entwicklungen im Iran und im Irak verbreitet werden?  [Quelle: Luftpost-KLJWD  ..weiterlesen
 

26.01.2020  12:00
Wer regiert die Welt wirklich? – Jens Berger im Gespräch
In dieser Woche bestimmt das Thema Davos die Schlagzeilen – das sogenannte Wirtschaftsforum ist ein Klassentreffen der Elite. In diesem Jahr steht natürlich das Thema Klimaschutz im Vordergrund. Wie glaubwürdig diese Marschrichtung bei einem Treffen ist, zu dem jeder zweite Gast mit seinem privaten Flugzeug erscheint – wir haben es für euch in Erfahrung gebracht. - Wer regiert die Welt wirklich? Wenn sich jemand seit Jahren mit dieser Frage auseinandersetzt, dann ist es wohl der Journalist und Autor Jens Berger, der sich insbesondere in seiner Analyse komplexer Wirtschafts- und Finanzthemen einen Namen gemacht hat. ... [Quelle: RT Deutsch -Der Fehlende Part-JWD  ..weiterlesen
 

23.01.2020  21:00
Klimaalarmist beklagt Klimaklempner
In die Tagesthemen der Nachdenkseiten ist wieder einmal ein unkommentierter Hinweis zu einem Artikel aufgenommen worden, der in Bezug auf Falschmeldungen, als Futter für Klimahysteriker, kaum zu überbieten ist. Bei aller Sympathie für die Nachdenkseiten tut so etwas weh. Die Lupenreine IPCC-Propaganda ist eines Magazins wie die Nachdenkseiten, mit Untertitel "Die Kritische Webseite" es sein wollen, unwürdig. Zudem der NachDenkSeiten-Herausgeber Albrecht Müller gerade ein Buch geschrieben hat mit dem Titel: "Glaube wenig, Hinterfrage alles, Denke selbst". Bei diesem Anspruch ist es einfach nicht nachzuvollziehen, warum ein solcher Müll in die Tagesthemen aufgenommen wird.  JWD  ..weiterlesen
 

19.01.2020  00:00
Australien: Dürre und Feuer fabriziert - von wegen "Klimawandel"
Von Max Igan der investigativen australischen Internetplattform "The Crow Hause"
- Liebe Klimahysteriker, bitte kurz innehalten, tief durchatmen und falls vorhanden, mal das Gehirn einschalten. - Ja, in Australien hat es wieder einmal schlimme Buschbrände gegeben. Seit Menschengedenken gibt es dort immer wieder solche Ereignisse. Geringe Niederschlagsmengen und damit verbunden Dürren, sowie Hitzeperioden eingeschlossen. Auch in diesem Jahr waren die Wetterverhältnisse im Rahmen dessen, was in der Vergangenheit schon öfters vorgekommen war. Mit einer mutmaßlich menschengemachten Klimaerwärmung wegen CO2-Emmisionen kann die gerade überstandene Feuerbrunst nicht begründet werden.  JWD  ..weiterlesen
 

18.01.2020  01:50
Hinter den Kulissen der Beziehungen zwischen den USA und dem Iran
Durch die Ermordung des iranischen Generals Qassem Soleimani im Irak hätte Präsident Trump beinahe den Dritten Weltkrieg provoziert. Zumindest ist dies die Version der US-Opposition und der internationalen Presse. Für Thierry Meyssan ist das, was hinter den Kulissen passiert, ganz anders als die Bühnenshow. Er sagt, man bewege sich in Richtung eines koordinierten militärischen Rückzugs der Vereinigten Staaten und des Iran aus dem Nahen Osten.  [Quelle: voltairenet.orgJWD  ..weiterlesen
 

17.01.2020  01:00
Wissenschaftler erklären - Es gibt keinen Klimanotstand
„Es gibt zehntausende von Wissenschaftlern, die nicht einverstanden sind mit der Hypothese, dass der Mensch einen bedeutenden Beitrag liefert zum Klimawandel,“ zitiert KLA.TV in der Sendung vom 14.01.2020 den ehemaligen Experten des sogenannten Weltklimarates Dr. Labohm. Die seit Jahren immer wieder zitierten, sogenannten Konsensstudien, wonach über 90% Prozent der Wissenschaftler den menschengemachten Klimawandel bestätigen würden, sind offensichtlich gefälscht. Markus Fiedler hat die zumeist angeführten Studie von Cook at al untersucht und festgestellt, dass es nur 0.54% Zustimmung gab. Schon Altkanzler Helmut Schmidt von der SPD hatte 2007 den Klima-Schwindel durchschaut... JWD  ..weiterlesen
 

11.01.2020  15:00
Australische Brandkatastrophe
Wie durch fehlgeleitete Umweltpolitik die regelmäßigen Buschfeuer unbeherrschbar gemacht wurden schildert Lord Christopher Monckton of Brenchley, der selbst Vorort die Nöte der dortigen Farmer  erfahren hat, in einem sehr aufschlussreichem Fachartikel. Es wird deutlich herausgearbeitet, dass die aktuelle Brandkatastrophe zwar menschengemacht, aber keinesfalls etwas mit der massenmedial behaupteten Klimakatastrophe zu tun haben kann. Er sieht die Ursache bei verantwortungslosen Umweltpolitikern, die Schritt für Schritt notwendige Vorbeugung gesetzlich verboten haben.  JWD  ..weiterlesen
 

07.01.2020  15:00
Neocons haben Trump unter die Räder geworfen
Der iranische General Qassam Suleimani befand sich auf einer Friedensmission, als er durch US-Killer im Irak vorsätzlich ermordet wurde - Ehemaliger CDU-Politiker und Nahost-Experte Jürgen Todenhöfer kritisiert die Iran-Politik des US-Präsidenten. Für ihn sind die „USA der größte Terrorist der Welt“ und Donald Trump der „führende Staatsterrorist unserer Tage“. Dieser Einschätzung ist schwer zu widersprechen. Mich treibt darüber hinaus die Frage: "Wer sind die Strippenzieher und wer oder was treibt diese Kreise dazu an, einen endlosen Krieg immer wieder auf's Neue zu entfachen? JWD  ..weiterlesen
 

03.01.2020  00:00
Urban Priol: TILT 2019 - Idiotisches Dummgeschwätz statt Kabarett
Mit Kabarett hat der von Urban Priol zum Jahreswechsel gebotene Klamauk wenig bis gar nichts zu tun. Beim Thema Klimawandel wird deutlicht wie Hirnlos das Geschwätz des Kleinkünstlers streckenweise ist. Wer so wie Priol voller Inbrunst bodenlosen Schwachsinn verbreitet, disqualifiziert sich selbst zu einem Büttenredner, oder Witzeerzähler, der aus jedem Mist eine Poente produziert, wie es gerade nicht dem Anspruch von Kabarett genügt. Scharfsinnige Analysen setzen Wissen voraus. Es reicht nicht irgendwelche aufgeschnappte Parolen ohne Verstand in die Welt zu posaunen...  JWD  ..weiterlesen
 

01.01.2020  15:00
Für die Europäische Union ist die Zeit gekommen, Gewalt anzuwenden
Die neue Europäische Kommission hat ihren Plan angesichts des aktuellen US-Rückzugs klar zum Ausdruck gebracht: die Wiederherstellung der Herrschaft Westeuropas, die es vom 16. bis zum 19. Jahrhundert über den Rest der Welt innehatte. Aus diesem Grund stattet sie sich mit einer Junk-Ideologie aus, die das Vokabular der europäischen Philosophen auf eine Weise verwendet, die dem ursprünglichen Sinn widerspricht. Diese Haltung wäre lächerlich, wenn sie nicht zum Krieg führen könnte.  [Quelle: voltairenet.orgJWD  ..weiterlesen
 

29.12.2019  03:00
#Umweltsau –
Der massenmedial gehypte Generationenkonflikt

Beitrag von Enrico Sanna, aus dem italienischen übersetzt von Dux Morales - Ich bin meinem Freund Simone Lombardini, einem Experten für Geopolitik und internationale Beziehungen, sehr dankbar, dass er meine Einladung angenommen hat, einen Artikel für unsere Kolumne zu schreiben, um ein Phänomen zu beleuchten, das, zumindest offiziell, vor knapp einem Jahr entstanden ist, in sehr kurzer Zeit Ausmaße von weltweiter Bedeutung angenommen hat und an dem Hunderte von Millionen junger Menschen beteiligt waren. Meiner Meinung nach ist die Bedeutung des Greta-Phänomens eng mit seinen Auswirkungen auf die öffentliche Meinung verbunden... [Quelle: publikumskonferenz.deJWD  ..weiterlesen
 

<< 2019

<<  HOME  | 2011 | 2012 | 2013 | 2014 | 2015 | 2016 | 2017 | 2018 | 2019 | 2020