<< zurück | Home | JWD-Nachrichten | alles zeigen / Teilen |

11.05.2020  01:30  | auf Telegram apponieren
HYMNE zum WIDERSTAND (Nikolai Freimann)
Eine Anklage an die Hofjournaille von Merkels Vasallenregime, die aufgehört hat 4. Gewalt zu sein. Die Hoffnung, dass die verängstigten, maskierten Lämmer zusammenhalten könnten, um die Geiselnehmer ihrerseits zu verängstigen, bzw. abzuwählen, erscheint mir allerdings ziemlich unrealistisch zu sein. Gleichwohl stirbt die Hoffnung bekanntlich zuletzt. Wäre schön ich würde mich irren und tatsächlich würde sich ein Widerstand entwickeln, der die neoliberale Politikerkaste entmachten würde. Von einer dafür notwendigen Entschlossenheit und Kampfbereitschaft kann ich allerdings noch nichts konkretes erkennen.  JWD
 


Screenshot

HYMNE zum WIDERSTAND - Nikolai Freimann



Quelle: Lilly Thüringen via Youtube  |   veröffentlicht 09.05.2020  | Link aktualisiert 03.06.2020

Ihr habt dieses Land gespalten
Zwischen links/rechts, schwarz/weiß, Jungen und Alten
Ihr habt diese Gräben gegraben
Zwischen Frau/Mann, Ost/West, Reichen und Armen
Ihr habt uns zu viel gefalten
Denn ihr fürchtet uns, wenn wir zusammenhalten
Ihr habt dieses Land verraten
Doch bald wird jeder sehn ihr spielt mit falschen Karten

Ihr seid nicht mehr die vierte Gewalt
Ihr leiht nicht mehr die Stimme dem Volk
Am Ende hat's wie immer niemand gewollt
Wenn die Realität uns alle überrollt

Ist klar, dass es sich für euch nicht rentiert
Wenn ihr vor dem Schreiben recherchiert
Ohne Fragen kopiert ihr brave Medienh**en
Mit Copy-Paste Agenda von Agenturen

Ihr seid die
Sprachrohrketten für die reichsten der Reichen
Seit zweihundert Jahren sind ihre Namen die gleichen
Sie schließen die Wetten und sie stellen die Weichen
Um Krieg anzuzetteln, denn sie leben von Leichen

Je schlimmer es klingt, desto mehr klingeln die Kassen
Schreibt Toleranz auf die Flagge, doch ihr lehrt uns zu hassen
Ihr betreut die Gedanken, denn unsre Meinung muss passen
Mittels "teilen und herrschen" kontrolliert ihr die Massen

Ihr habt dieses Land gespalten
Zwischen links/rechts, schwarz/weiß, Jungen und Alten
Ihr habt diese Gräben gegraben
Zwischen Frau/Mann, Ost/West, Reichen und Armen
Ihr habt uns zu viel gefalten
Denn ihr fürchtet uns, wenn wir zusammenhalten
Ihr habt dieses Land verraten
Und bald wird jeder sehn ihr spielt mit falschen Karten

Neue Story, neues Ende der Welt
In dieser Staffel liegt das Virus im Trend
Sie schreien "Feuer", auch wenn's nirgendwo brennt
Soviele Tote, auch wenn keiner wen kennt

Big Pharma schon hat längst produziert
Und Bald Milliarden Menschen injiziert
Denn scheißegal ob die Welt dran krepiert
Hauptsache Billy Boy hat investiert

Und die Marionetten sie zucken und zappeln
Die besten Wahlprognosen, die sie jemals hatten
Die Rechte abgeschafft, die Rechten halten die Klappen
Nur noch ein bisschen länger, das Volk folgt wie Ratten

Habt ihr gedacht - doch jetzt sind wir aufgewacht
Und wir formiern uns für die letzte Schlacht
Auch wenn ihr auf uns eure Hunde hetzt
Denn hinter uns steht das Grundgesetz

Ihr habt dieses Land gespalten
Zwischen links/rechts, schwarz/weiß, Jungen und Alten
Ihr habt diese Gräben gegraben
Zwischen Frau/Mann, Ost/West, Reichen und Armen
Ihr habt uns zu viel gefalten
Denn ihr fürchtet uns, wenn wir zusammenhalten
Ihr habt dieses Land verraten
Doch bald wird jeder sehn ihr spielt mit falschen Karten

An alle Wächter der Wahrheit, alle Freunde der Freiheit
Denkt daran, dass ihr nicht allein seid
Auch wenn sie euch zu ihrem Feindbild verbiegen
mit euerem Wort kämpft ihr für den Frieden
Hört nie auf zu Fragen, denn so werden wir siegen
Zwingt sie dazu immer dreister zu lügen
Wir führn den Beweis denn das Netz vergisst nie
Drum klagt sie an im Namen der Demokratie

Ihr habt dieses Land gespalten
Zwischen links/rechts, schwarz/weiß, Jungen und Alten
Ihr habt diese Gräben gegraben
Zwischen Frau/Mann, Ost/West, Reichen und Armen
Ihr habt uns zu viel gefalten
Denn ihr fürchtet uns, wenn wir zusammenhalten
Ihr habt dieses Land verraten
Doch bald wird jeder sehn ihr spielt mit falschen Karten


Screenshot

Link zum Originaltext bei ' Youtube ' ..hier

 



06.05.2020 [Quelle: voltairenet.org]
Korruption der Presse
In seiner Geschichte hat jedes Land Skandale des geheimen Medienkaufs durch Wirtschaftsakteure erlebt. Dies ist jetzt auf europäischer Ebene der Fall.


Quelle: voltairenet.org

Die Bill and Melinda Gates Foundation hat beispielsweise 2019 folgende Ausgaben gemacht:

    Der Spiegel : 2 537 294 $

    Die Zeit : 297 124 $

    Le Monde : 2 126 790 $

    The Atlantic : 500 222 $

    The Bureau of Investigative Journalism : 1 068 169 $

    The Guardian : 175 000 $

    The Project Syndicate : 1 619 861 $
Bitte beachten Sie, dass durch die Finanzierung von Berichten (Bureau of Investigative Journalism) oder durch die Bezahlung von Autoren kostenloser Foren, die in mehreren Sprachen übersetzt und verbreitet wurden (Project Syndicate), der "Spender" auf alle Zeitungen einwirkt, die sie übernehmen, ohne ihnen direkt Geld zahlen zu müssen.

Autor: Thierry Meyssan  |  Übersetzung: Horst Frohlich  |  Korrekturlesen : Werner Leuthäusser

Dieser Beitrag ist unter Lizenz der Creative Commons (CC BY-NC-ND)

Link zum Originaltext mit weiteren Leseempfehlungen bei ' voltairenet.org ' ..hier

 



Quelle: Gerd Miethe via Youtube  |  veröffentlicht 09.05.2020
Link aktualisiert 14.5.2020 | aktualisiert 03.06.2020

Demo für das Grundgesetz + Statement 09.05.2020
 




Quelle: Coach Cecil  |  01.05.2020  |  zum Video, Bild klicken

20 - AUFGEFLOGEN ! Die WAHREN Mächte. Volksverrat ?

 

Passend zum Thema:

21.03.2020  03:00
Corona Weltuntergang (frei nach Frei.Wild)
In Anbetracht der politisch inszenierten Corona-Hysterie einer durchgeknallten, hilflosen Politikerkaste, nebst ihren Presseschranzen, bleibt eigentlich nur noch Galgenhumor und Satire übrig. Die Süd-Tiroler Band "Frei.Wild" hat mit ihrem Song "Corona Weltuntergang" diese Stimmungslage  recht gut auf den Punkt gebracht und bringt möglicherweise etwas Kurzweil in den Hausarrest. - Ob die von Bill Gates finanzierte WHO (Weltgesundheitsorganisation). dieses Vergnügen, wenigstens via Internet noch lange duldet, bleibt abzuwarten. Die meisten Lämmer würden wohl auch eine solche Tyrannei hinnehmen.  JWD  ..weiterlesen
 

01.11.2019  23:00
„Halloween in Ostberlin“
Tamara Danz die ehemalige Sängerin der Kultband Silly, ist wohl die beste Rocksängerin, die Deutschland bislang zu bieten hatte. Sie zelebriert "Halloween in Ostberlin" unnachahmlich und unerreicht. Das würde selbst Joy Flemming eingestehen. Auch die Texte von Tamara sind an Originalität unerreicht, Da kann man die satanistischen Ursprünge von Halloween glatt vergessen und sich am musikalischen Ohrenschmaus erquicken, Leider ist Tamara Danz bereits zwei Jahre nach dem nachfolgen eingebettetem Video mit 43 Jahren verstorben. JWD  ..weiterlesen

31.01.2018  00:00
Lisa Fitz: „Ich sehe was, was du nicht siehst“
Haltung, die gibt es in Deutschland nur in homöopathischen Dosen. Zu viel ist ungesund und wird schon im Kindergarten ausgetrieben. Zum Selbstbetrug darf es gerade reichen, aber bloß nicht wirksam! Wer noch als Erwachsener zu viel Haltung zeigt, wer aus dem Chor der Opportunisten und Linientreuen ausschert, den trifft die Keule der Propaganda schneller, als Peter Altmaier vor seiner Chefin die feisten Hacken zusammenschlagen kann... [Quelle: Propagandaschau] JWD  ..weiterlesen

< zurück | Home | Feeder zeigen Tags: Nicolai Freimann, Frei.Wild, Corona Weltuntergang, Schweine- oder Vogelgrippe, Corona-Virus